Olympischer Fackellauf: Fragen Sie nach dem Programm!

Olympischer Fackellauf: Fragen Sie nach dem Programm!
Olympischer Fackellauf: Fragen Sie nach dem Programm!
-

Die olympische Flamme kommt am Samstag, den 29. Juni 2024, offiziell in Maas an.

Zwei Konvois werden die Maas überqueren:

  • A Konvoi sagt der Schulleiter “Engagement” : in Commercy am Morgen → in Bar-le-Duc mittags → in Verdun am späten Nachmittag
  • A Konvoi Feuerzeug sagte „agil“ : in Gondrecourt (1. Etappe des Tages) → am Lac de Madine am Ende des Vormittags → in Verdun (Denkmal – Schlachtfeld) am frühen Nachmittag → in Montmédy am Ende des Nachmittags

Die Stadt von VerdunEtappenort des Fackellaufs, wird den Fackellauf in unserer Abteilung mit dem schließenBeleuchtung des olympischen Kessels im London Park geplant für 19:30 Uhr..

Auf dem Programm dieses Festtags stehen an den verschiedenen Orten, an denen die Flamme stattfinden wird, sportliche und kulturelle Veranstaltungen, die das Erbe hervorheben, und um die Öffentlichkeit in diese Feierlichkeiten einzubeziehen.

Entdecken Sie das Programm!

Der „Verlobungs“-Konvoi

Handel

Ankunftszeit: 10:30 Uhr

Sportliche Seite

  • Ununterbrochene sportliche Aktivitäten von 11:00 bis 16:00 Uhr: BMX-Bahn, Handball, Tennis, Bogenschießen, Rugby, Behindertensport, Basketball, Billard
  • Fotoausstellung zum Thema Sport in der Ehrenhalle des Château Stanislas
  • Aikido- und Judo-Vorführungen
  • Professionelle Dienstleistungen: BMX-Show, Hip Hop

Kulturseite

  • Musikalische Aktivitäten, die das Musikkonservatorium in Zusammenarbeit mit Schulen als gemeinsames Thema anbietet
  • Die Godelles werden Samba tanzen (brasilianische Percussion-Vereinigung Karimba Samba)
  • Tanz der Spiele auf dem Place du Fer à Cheval
  • Bibliotheksanimation
  • Film über die Olympischen Spiele um 18 Uhr im Kino.

Bar-le-Duc

Durchgangszeit: 12:30 Uhr

Sportliche Seite

  • Die 3. Ausgabe der Veranstaltung „Terre de Sports – auf dem Weg ins Jahr 2024“, unterstützt von der WHO von Bar-le-Duc in Zusammenarbeit mit der WHO von Fains und Ligny, wird bei dieser Gelegenheit ihren Höhepunkt finden
  • Im Herzen von Bar-le-Duc werden 24 sportliche Aktivitäten angeboten: Kampfsport, Tennis, Golf, Kanufahren, Ziplining, Sportschießen, Handball, Badminton, Breakdance…..

Kulturseite

  • Eine Banda, eine fröhliche und festliche Fanfare von 10 Musikern, wird die Flamme vor dem Rathaus begrüßen
  • La Battucada, in der Branche bekannt, wird an mehreren Standorten rund dreißig Musiker mobilisieren
  • Tanz der Spiele durch junge Barisianer, mobilisiert von Schulen, Mittelschulen, Oberschulen, USEP und UNSS

Verdun

Durchgangszeit: 17:30 Uhr

Sportliche Seite

  • Wassersportaktivitäten im Gewässer Pré l’Evêque: Ersttauchgänge, Freitauchen, Schwimmen mit Flossen, Schwimmen im offenen Wasser und Angeln
  • Landsportaktivitäten: Crosstraining, Fußball, Rugby, Urban Tennis, Beachvolleyball, Reiten und Golf
  • Präsenz des Roadshow-Systems der Region mit dem Namen „3, 2, 1 Make your Games Grand Est 2024“: mit Edutainment-Workshops ausgestatteter Truck, umgeben von einem Sportdorf
  • Einweihung des neuen Sport- und Spaßbereichs in Saint-Victor (ohne Staffelläufe) mit sportlichen Aktivitäten: 3×3-Basketball-Workshop, Skateboard- und BMX-Vorführungen
  • Nicht verpassen: die gemeinsame Ruderstaffel auf der Maas mit Kapitän Benjamin Rondeau, Athlet des Cercle Nautique Verdunois und Olympiasieger

Kulturseite

  • Künstlerische Animation zum Thema der riesigen Olympischen Ringe, erstellt von Freiwilligen, und Darstellung des Entzündens der Flamme in Olympia
  • Ausstellung über Sportmeister, die mit dem Croix de Guerre und dem Kreuz der militärischen Tapferkeit ausgezeichnet sind
  • Guinguette-Geist mit lokalen Künstlern (Sängern, Designern, DJs) und lokalen Produkten rund um und in der Markthalle
  • Ausstellung von Kinderzeichnungen aus Grundschulen Avenue de la Victoire
  • Ausstellung, Spiele, Aktivitäten zur Gleichstellung im Sport und insbesondere zu den Olympischen und Paralympischen Spielen (JOP)
  • Die verschiedenen Verdun-Gemeinschaften, die mit den am JOP teilnehmenden Nationen verbunden sind, werden auf der gesamten Strecke vertreten sein

Der „agile“ Konvoi

Gondrecourt-le-Château

Laufzeit: 8:30 Uhr

Sportliche Seite

  • Reiten, eine olympische Sportart, die in der Region Portes de Meuse besonders verbreitet ist, wird in dem Dorf gewürdigt, in dem sich das Lothringische Pferdemuseum befindet
  • Sport- und Kulturvereine werden zusammenkommen, um ein „Olympisches Dorf“ mit Einführungen und Vorführungen anzubieten

Kulturseite

  • Tanz- und Gesangsaktivitäten entlang der Strecke mit Kindern aus Schulen und Freizeitzentren
  • Der Tanz der Spiele wird dort sein
  • Präsenz der Mikrofolienwerkstatt zur Einführung des E-Sports mit kleinen Turnieren

Madine-See

Check-in-Zeit: 11:30 Uhr

Sportliche Seite

  • Stände und Werkstätten für verschiedene Landsportarten (Handball, Golf, Reiten, freiwilliges Fitnessstudio)
  • Ausstellung über Olympismus und französische Athleten des Regionalen Olympischen und Sportkomitees
  • Hervorhebung verschiedener nautischer Praktiken (Tauchen, Kitesurfen, Windsurfen, Angeln, Navigation) bei der Ankunft der Flame-Route im Hafen von Nonsard
  • Demonstrationen des Abteilungsausschusses für Bogenschießen im Freizeitzentrum vor dem Staffellauf

Kulturseite

  • Präsenz des Tourismusbüros von Coeur de Lorraine (Touristeninformationen, Naturstände, Erinnerungstourismus, Freizeitaktivitäten, lokale Künstler, Winzer)
  • Puzzle-Spaziergang entlang der Staffel, der es Familien ermöglicht, den Tag auf eine andere Art und Weise zu genießen
  • Am Nachmittag und am Ende des Tages sind Konzerte geplant, um den Besuchern des Lake Madine einen besonderen Sommertag zu bereiten

Schlachtfeld von Verdun

Durchgangszeit: 14:30 Uhr

Sportliche Seite

  • Im Gegensatz zu den anderen durchquerten Gebieten wird es keine sportlichen Aktivitäten geben
  • Ein Prinzip der Nüchternheit leitet die Vorbereitung dieser Sequenz, die an einem Ort mit starker symbolischer und Erinnerungsbedeutung organisiert wird.
  • Die Symbolik des Flammenrelais, das von Hand zu Hand weitergegeben wird, verkörpert die Weitergabe der Geschichte von Generation zu Generation

Kulturseite

  • Diese Sequenz ist als kulturelle Veranstaltung konzipiert und ergänzt die eher sportliche Veranstaltung, die in der Stadt Verdun stattfindet
  • Künstlerische Intervention eines Duos international renommierter bildender Künstler
  • Von den Teams des Beinhauses von Douaumont geplante Teilnahme deutsch-französischer Jugendlicher

Denkmal – Schlachtfeld von Verdun – ikonischer Ort
Das Werk und seine Aktivierung werden als Verbindung zwischen der olympischen Flamme und dem Licht des Denkmals betrachtet, das Maurice Genevoix in seiner Antrittsrede 1967 auf diesem Platz definierte: „Möge das Licht, das hier wacht, die Besucher zum Frieden führen.„Die Arbeit wird eine Botschaft der Hoffnung und des Friedens vermitteln.

Begrenzte Teilnehmerzahl bei dieser Sequenz
Sicherheitsanforderungen, die mit der Besonderheit des Ortes und seiner starken Erinnerungsbedeutung einhergehen, erfordern, dass der öffentliche Empfang kontrolliert wird.
Für die Teilnahme an dieser einzigartigen Veranstaltung wird eine allgemeine öffentliche Registrierungskampagne durchgeführt.

Montmedy

Durchgangszeit: 17:00 Uhr

Sportliche Seite

  • Pétanque- oder Aikido-Workshops auf dem Krankenplatz, Badminton oder sogar Laufen in der Nähe der Gemeinschaftskasematten
  • Einführung in den mittelalterlichen Kampf, magnetische Dartspiele, aber auch viele Spiele für Jung und Alt, die die Zitadelle prägen werden
  • Eine für alle zugängliche Kletterwand zum Entdecken dieser olympischen Disziplin auf dem Gelände der Zitadelle

Kulturseite

  • Einführung und Entdeckung von Musikinstrumenten und anderen künstlerischen Aktivitäten (Riesenleinwand zum Thema Olympia usw.)
  • Vorführungen und Einführungen in Country-Tänzen
  • Eröffnungszeremonie, vorbereitet und orchestriert von Souvenir Français
  • Ausstellungen, die von jungen örtlichen Schulkindern gestaltet wurden

#French

-

PREV KURS | Warum wird ihr Abenteuer fernab von Cantal weitergehen? | Landwirtschaft Zentralmassiv
NEXT Pontarlier. Einige Ausflugsideen im Haut-Doubs für das Wochenende vom 1. und 2. Juni