„Ich habe bereits die Hälfte meines Umsatzes verloren“: ein Unternehmen in der Haute-Loire, das seit März von der Welt abgeschnitten ist

„Ich habe bereits die Hälfte meines Umsatzes verloren“: ein Unternehmen in der Haute-Loire, das seit März von der Welt abgeschnitten ist
„Ich habe bereits die Hälfte meines Umsatzes verloren“: ein Unternehmen in der Haute-Loire, das seit März von der Welt abgeschnitten ist
-

Das Gebiet zwischen Fay-sur-Lignon und Saint-Front ist zur weißen Zone geworden. Heftiger Schneefall beschädigte am 10. März das Telekommunikationsnetz. Mehrere Orange-Kunden möchten unbedingt offline sein.

Enguerran Lefebvre, der Musher von Chaudeyrac, im Wald oberhalb des Saint-Front-Sees, weiß nicht mehr, wie er aus dieser Situation herauskommt. „Seit Wochen hatte ich weder Internet noch Telefon. » Bei dem Sturm im März wurden ein Pfeiler und Netzwerkkabel herausgerissen. „Orange hat mir angekündigt, dass es in maximal 20 Tagen wieder einsatzbereit sein wird. Und 20 Tage später erfolgt die Wiederinbetriebnahme spätestens am 19. April und dann am 23. Mai. » Doch am Freitag blieb sein Tourismus- und Freizeitunternehmen „nach mehreren Treffen mit Technikern, die nie erschienen“ von den Kommunikationsmitteln abgeschnitten.
„Ohne Telefon- oder Internetverbindung kann ich nicht auf Reservierungsanfragen reagieren. Ich habe bereits die Hälfte meines Umsatzes verloren. Orange ließ mich die Frühlingsferien, die Maiferien und einen Teil der Juni-Reservierungen verpassen. »

Anwohner beschweren sich beim Rathaus

Der telefonisch erreichte Bürgermeister von Saint-Front, Philippe Delabre, bestätigt die Situation. „Alle diese Probleme sind auf die Überalterung des Netzes zwischen Saint-Front und Fay-sur-Lignon zurückzuführen. Die Drähte fallen, sobald ein Windstoß weht. Wenn es einem weiteren Techniker gelingt, eine Leitung wiederherzustellen, ist ein anderer Teilnehmer abgeschnitten. » Wer keine Lösung findet, bringt seine Beschwerden am Ende vor das Rathaus. „Wir werden unsererseits von Orange beschimpft, die uns erklärt, dass es nicht an uns liegt, sie zu kontaktieren. » Die Situation scheint in einer Sackgasse zu stecken.

Céline Demars

#French

-

PREV Workshop: „Meins im Museum! » Musée du Colombier Alès
NEXT Mann in Aubervilliers getötet: gerichtliche Ermittlungen eingeleitet, Gewahrsam gegen Stadtpolizisten aufgehoben: Nachrichten