Fußball (New Aquitaine League). Zwei Lot-et-Garonnaises parieren in R3

Fußball (New Aquitaine League). Zwei Lot-et-Garonnaises parieren in R3
Fußball (New Aquitaine League). Zwei Lot-et-Garonnaises parieren in R3
-

R2: mehr Spannung

Was wir wissen : Boé/Bon-Encontre wird auf R1 befördert; Casseneuil und der FC Marmande blieben bestehen.

Nach einem chaotischen Saisonstart haben die Marmandais (6e) haben den richtigen Treibstoff für eine sehr gute zweite Saisonhälfte in Gruppe D gefunden. Sie beenden ihre…

R2: mehr Spannung

Was wir wissen : Boé/Bon-Encontre wird auf R1 befördert; Casseneuil und der FC Marmande blieben bestehen.

Nach einem chaotischen Saisonstart haben die Marmandais (6e) haben den richtigen Treibstoff gefunden, um einen sehr guten zweiten Saisonabschnitt in Gruppe D zu verpflichten. Sie beenden ihre Saison auf dem Platz von Alliance Foot 3B (2e), Autor einer bemerkenswerten Karriere für einen Absolventen.

Die große Neuigkeit auf dieser Ebene und im Lot-et-Garonnais-Fußball ist der Beitritt von Boé/Bon-Encontre (1.) zur R1ähm). Die Männer des Duos Alexis Jourdan-Mickaël Tomas beenden ihre Saison zu Hause in der Gruppe F gegen die Reserve des Stade Bordelais (5e). Casseneuil seinerseits (3e), dem ein Podiumsplatz garantiert ist, reist ins Stade Montois 2 (9e).

R3: Zwei Teams am Rande

Was wir wissen : Assa und FC Marmande 2 steigen in den Distrikt ab; SU Agen, Le Mas und Porte d’Aquitaine 47 bleiben erhalten.

Spiel der Extreme in Gruppe F, wo die Reserve des FC Marmande (12e) trifft auf Arsac Le Pian (1ähm). Die anderen Gruppen, in denen Lot-et-Garonnaise-Teams vertreten sind, erfordern eine Kombination sehr günstiger Umstände, um zwei derzeit absteigende Teams zu retten. In Gruppe H, während Assa (11e) beendete seine Meisterschaft am vergangenen Wochenende, Villeneuve/Lot (10e) ist zwei Längen von Sanilhac entfernt (9e). Wenn die Männer von David Quadri da raus wollen, müssen sie unbedingt Chambéry dominieren (2e), die den Beitritt nicht anfechten können. Gute Nachrichten, denn die Girondins liegen deutlich über Villeneuvois, gemindert durch zahlreiche Ausfälle.

In Pool I ist es ein bisschen die gleiche Geschichte. Wenn der Gegensatz zwischen Le Mas (6e) und Targon/Soulignac (2e) zählt nichts, die anderen beiden Spiele sind viel wert. Zusammenfluss 47 (11e) wäre somit seine Fortsetzung gesichert, wenn es gegen Villenave Jeunesse 2 (5) gewinnte) und wenn gleichzeitig die SU Agen (1ähm) gewann gegen die Red Roosters of Bordeaux (9e). Ein Punkt Rückstand auf Platz acht, man kann sich vorstellen, dass ein Sieg allein reichen würde. Nach etwas sorgfältigeren Berechnungen könnte auch ein Null-Ergebnis ausreichen.

Im Programm

Neue Liga Aquitanien
R2. Samstag um 19 Uhr: Alliance 3 B – FC Marmande, Boé/Bon-Encontre – Stade Bordelais 2; Sonntag um 15 Uhr: Stade Montois 2 – Casseneuil.
R3. Sonntag um 15 Uhr: FC Marmande 2 – Arsac Le Pian, Sanilhac – Porte d’Aquitaine 47, Villeneuve/Lot – Chambéry, Confluent 47 – Villenave Jeunesse 2, Bordeaux Coqs Rouges – SU Agen, Le Mas – Targon/Soulignac.

#French

-

PREV Viola Amherd eröffnet Friedenskonferenz mit einem Gespräch über Russland – rts.ch
NEXT Musikfestival 2024 in Voisins-le-Bretonneux (78)