Haut-Rhin. Warum erhalten die Einwohner von Thann am 3. Juni eine SMS-Benachrichtigung?

Haut-Rhin. Warum erhalten die Einwohner von Thann am 3. Juni eine SMS-Benachrichtigung?
Haut-Rhin. Warum erhalten die Einwohner von Thann am 3. Juni eine SMS-Benachrichtigung?
-

Von

Benjamin Forant

Veröffentlicht auf

30. Mai 2024 um 15:27 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie News Haut-Rhin

Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Sie Fahrzeuge von sehen StrafverfolgungFeuerwehrleute oder andere innerhalb der Thonox- und Vynova PPC-Fabriken in Thann (Haut-Rhin) dies Montag, 3. Juni 2024.

Tatsächlich, wie regelmäßig, die Präfektur hat einen Tag geplant, der den Übungen gewidmet ist Zivile Sicherheit und der spezifische Interventionsplan.

Simulieren Sie ein toxisches Risiko

Es ist bekannt, dass es sich bei diesen beiden Fabriken um Unternehmen handelt, in denen Materialien verarbeitet werden. ChemikalienS. Tatsächlich werden sie als Seveso-Standorte mit hohem Schwellenwert eingestuft. In diesem Rahmen ist dieser Tag angelegt.

„Das Szenario wird einen Unfall simulieren, der ein toxisches Risiko für die Bevölkerung darstellt
Gemeinden in der Nähe des Standorts“, präzisiert die Präfektur.

An dieser Übung werden neben den Standortbetreibern, der Feuerwehr und der Polizei auch die DREAL, die ARS, die Leitung der Abteilungsdienste für Nationale Bildung und der Straßenverwalter teilnehmen.

„Die fünf Nachbargemeinden: Aspach-Michelbach, Leimbach, Steinbach, Thann und
Vieux-Thann wird ebenfalls an dieser Schulung teilnehmen, indem sie ihre Position als aktiviert
Kommunale Führung und ihr kommunaler Sicherungsplan“, fährt die Institution fort.

Videos: derzeit auf -

Eine SMS-Benachrichtigung wurde gesendet

Für den reibungslosen Ablauf der Übung und den gewünschten Realismus werden Warnsirenen an die Bevölkerung ausgelöst.

Endlich, das Fr-Alert-Gerät getestet werden: a Benachrichtigung wird an die Telefone von Personen gesendet, die sich in einem befinden Bereich, der einer Gefahr ausgesetzt ist. Die Präfektur gibt an, dass dies nicht erforderlich sei nicht antworten Bitte berücksichtigen Sie diese Mitteilung auch nicht.

„Während der Dauer der Übung werden zahlreiche Fahrzeuge im Einsatz sein
Umgebung des Geländes, einschließlich Sicherheits- und Rettungskräfte. Es werden Rauchbomben eingesetzt
auf der Unternehmenswebsite; Die Rauchwolke kann von außen sichtbar sein. DER
Die Strafverfolgungsbehörden werden an den verschiedenen Schließungspunkten anwesend sein, ohne dass dies Konsequenzen hat
für die Zirkulation innerhalb des Übungsgeländes. Straßen und Verkehrsachsen
bleibt somit für die Bevölkerung zugänglich“, schlussfolgern die Organisatoren der Übung.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV [Lettre ouverte] Es ist Zeit, die Avenue Christophe-Colomb umzubenennen
NEXT In Calgary entsteht eine erste kommunale politische Partei