Seine Saint-Denis bei 50°C: anpassen! Treffen in Bobigny

Seine Saint-Denis bei 50°C: anpassen! Treffen in Bobigny
Seine Saint-Denis bei 50°C: anpassen! Treffen in Bobigny
-

Treffen Sie sich am Dienstag, den 18. Juni, zu einer bürgerschaftlichen und freundschaftlichen Veranstaltung über die Anpassung der Seine Saint-Denis an den Klimawandel. Treffen Sie gewählte Amtsträger und Verbände!

Schlecht isolierte Wohnungen, Schulen und Gebäude, Arbeitsplätze im Freien oder in nicht klimatisierten Räumen, städtische Hitzeinseln … unsere Städte sind zunehmend anfällig für Hitzewellen und Klimawandel, mit nachweislichen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit.
Extreme Hitze kann auch Auswirkungen auf den Betrieb unserer öffentlichen Dienste, unserer Netzwerke und unserer Infrastruktur haben …

Wie können wir unsere Städte an das Klima von morgen anpassen, um unsere Widerstandsfähigkeit zu stärken und die Bevölkerung, insbesondere die Schwächsten, zu schützen?

Treffen wir uns am 18. Juni um 18:00 Uhr in Bobigny an der Bourse Départementale du Travail, 1 Place de la Libération, um mit unseren gewählten Amtsträgern und Verbänden aus Seine Saint-Denis zu diskutieren und gemeinsam Lösungen zu finden!

Das Programm :

18:00 Uhr: Vorstellung des Berichts „Paris bei 50°C“ der Informations- und Evaluierungsmission des Pariser Rates durch Alexandre Florentin

18:30 Uhr: Runder Tisch „Die Seine Saint-Denis bei 50°C? Anpassen!”
– Alexandre Florentin, Stadtrat von Paris und gewählter Vertreter des 13. Arrondissements
– Raquel Garrido, Abgeordnete des 5. Wahlkreises Seine Saint-Denis
– José Moury, 1. Stellvertreter im Rathaus von Bobigny / Vizepräsident für Wohnraum im Est-Ensemble
– Anne Sophie Castille, Enedis, Regionalleitung Ile-de-France Ost

19:30 Uhr: Minikonzert von Schülern und Lehrern des Konservatoriums Bobigny

19:45 Uhr: Treffen mit den Seine-Saint-Denis-Verbänden bei einem Buffet

ANMELDUNG: https://www.eventbrite.fr/e/billets-seine-saint-denis-a-50c-sadaptor-893314135627?aff=oddtdtcreator

Veranstaltung organisiert in Zusammenarbeit mit der Stadt Bobigny, Ecobul, la Sauge, Wiscasaya und der Cyclofficine de Pantin. Mit Unterstützung der Abteilung.

Der Veranstalter ist: Bürgerkollektiv in Zusammenarbeit mit dem Rathaus von Bobigny

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

-

PREV Christian Baume (Horizons), stellvertretender Bürgermeister von Bagnols-sur-Cèze, dritter Kandidat für den 3. Wahlkreis Gard
NEXT Mobilisieren Sie für die Volksfront