Treffen Sie sich in den Gärten: 39 Gärten, die Sie dieses Wochenende in der Vendée besuchen können

-

Von

Stéphanie Hourdeau

Veröffentlicht auf

30. Mai 2024 um 16:00 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie Le Journal du Pays Yonnais

Das Treffen findet seit mehr als 20 Jahren unverändert statt. DER Treffen Sie sich in den GärtenDemonstration initiiert von der Kulturministerium zu fördern Reichtum des französischen Pflanzenerbes Komm zurück 31. Mai, 1. und 2. Juni.

Das Thema davon 21e Bearbeitung ist inspiriert von Fünf Sinne im Garten. Dem Ereignis seit seinem Ursprung treu, der Verband der Parks und Gärten der Vendée (APJV) werde einen Besuch anbieten 39 außergewöhnliche Orteeinige davon werden es sein für die Öffentlichkeit zugänglich.

Die Gärten des Pays Yonnais

Pirolgärten in Venansault ©DR

Zu den Parks, die es auf der Insel (wieder) zu entdecken gilt Yonnais-Landfinden wir den Alcime-Garten bei Aubignydie Jardins du Loriot in Venansaultdas Logis de la Gourderie in Landeronde der zum ersten Mal an diesem Treffen teilnimmt, der Park des Krankenhauszentrums Mazurelle in Der Stein auf dirdie Domäne des Schlosses von Nesmy und das Haus der Libellen bei Ufer des Yonin der Stadt Chaillé-sous-Les Ormeaux.

Schloss Nesmy ©Stéphanie HOURDEAU

Überall in der Vendée

Schloss de la Flocelière in Sévremont
Château de la Flocelière in Sévremont ©DR

In der Vendée können sich Naturliebhaber auch am mittelalterlich inspirierten Garten (bezeichnet als bemerkenswerter Garten) erfreuen Bazoges-en-Paredsder Auneau-Park (bemerkenswerter Garten) in Chantonnaydie Gärten Cheverière und UHTT in La Boissière-de-Montaigu, der Schlosspark von L’Hermenaultdas Logis de la Roblinière in Landevieilleder Botanische Garten Alkinoos in Zerkautdie Villa Les Cèdres in Montaigu-Vendéedas Haus von Clemenceau in Mouilleron-en-Paredsdie Pfarrgärten sowie der Beausire-Garten und der Retailleau-Park in Mortagne-sur-Sèvre, das Flussschloss in Mouzeil-Saint-Martin, der Garten des Windes Notre-Dame-de-Montsdas Herrenhaus der Wissenschaften und das Priorat Saint-Pierre in Réaumurdas Château de la Source in Rocheservière, das Château de la Chevallerie in Saint-Gemme-le-Plaineder unglaubliche Garten von Monsieur Torterue in Saint-Gilles-Croix-de-Viedas Bocage-Gebiet von Petit Moulinet in Saint-Martin-des-Noyersdas Chabotterie-Haus in Saint-Sulpice-le-Verdondas Château des Roches-Baritaud in Saint-Germain de Prinçayder Rigonneries-Garten in Saint-Hilaire-de-Riezdie Gärten von Clemenceau in Saint-Vincent-sur-Jarddas Château de la Flocellière und das Haus des ländlichen Lebens in Sèvremontder Petite Coudraie-Garten in Sainte-Hermine, die Chaligny-Gärten (bemerkenswerter Garten) und Montjoie in Sainte-Pexinedas Milcendeau-Museum in Soullansund schließlich die Gärten von William Christie Thiré.

La Roblinière in Landevieille
La Roblinière in Landevieille ©©2017, Blandine du Parc

Wir sehen uns am 31. Mai, 1. und 2. Juni in den Gärten. Alle Informationen, Fahrpläne, Preise auf https://rendezvousauxjardins.culture.gouv.fr

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.


#French

-

PREV Unterzeichnung einer Absichtserklärung zwischen dem Ombudsmann des Königreichs und dem Generalsekretariat für Beschwerden im Königreich Bahrain
NEXT ABENDFAKT Die Saint-Vincent-d’Alès-Passage ist jetzt bunt