„Ici Vietnam“, das vietnamesische Lebensmittelmarkt- und Buchfestival 2024, erwartet Sie in Paris 5

-

„Ici Vietnam“, der Lebensmittel- und Büchermarkt, der die vietnamesische Kultur und Gastronomie hervorhebt, kehrt diesen Samstag, den 15. Juni, zum vierten Mal auf den Place Monge im 5. Arrondissement zurück. Verpassen Sie nicht, dieses frei zugängliche Festival zu entdecken, das Körper und Geist verwöhnt.

DER 15. Juni 2024Auf dem Place Monge im 5. Arrondissement von Paris findet die 4. Ausgabe des statt Festival hier Vietnam Festival. Diese unverzichtbare Veranstaltung bietet ein vollständiges Eintauchen in die Welt Vietnamesischer kulinarischer und literarischer Reichtum. Von 12 bis 21 Uhrverwandelt sich der Pariser Platz in einen großen Lebensmittelmarkt Viet mit runde Tische Und Werkstätten für einen Tag voller Aromen und Begegnungen.

Vietnamesisches Gastronomiefestival

Dieses Jahr ist die Supermarkt Vietnamesisch bringt die besten vietnamesischen Köche der Hauptstadt zusammen und bietet eine Auswahl an traditionelle Rezepte und von neue kulinarische Kreationen. Unter den anwesenden Ständen:

  • Ein Viet : Hausspezialitäten wie Frühlingsrollen und Bo-Brötchen.
  • Ba Ba : Halbknuspriges Banh mit verschiedenen Belägen.
  • Hanoi-Ecke : 100 % hausgemachte Tapas und Vorspeisen.
  • Caphette : Vietnamesische Kaffeespezialitäten und vietnamesisch inspirierte Gerichte.
  • Großer Boss : das traditionelle vietnamesische Restaurant.
  • Banoi : Frühlingsrollen
  • Beng Beng : Bánh xéo, kleine goldene Pfannkuchen.
  • Cô Tuyêt : Cha Ca, in Kurkuma und Dill marinierter Fisch.
  • Mai-Küche : Banh Cuon und frische Salate.
  • Emi-Lee : Anpassbare Bò bún und phở.
  • Kem-Eis : Gefrorene Desserts mit vietnamesischen Aromen.
  • Kin Lebensmittelgeschäft : Handwerkliche Produkte für die vietnamesische Küche.
  • Hanoi-Ecke : Vietnamesischer Kaffee und hausgemachtes Banh Mi.
  • Der tropische Gletscher : Hausgemachtes Eis mit exotischen Geschmacksrichtungen.
  • Kleines Vietnam : Traditionelle Gerichte der vietnamesischen Familienküche.
  • Marou : In Vietnam fair produzierte Schokolade.
  • Quang : Chè-Tiefkühldesserts mit hausgemachten Belägen.
  • Ngoc Xuyen Paris : Bánh cuốn und gegrilltes Fleisch.
  • Pho Co : Spezialitäten aus Nordvietnam.
  • TJ Asiatische Fusion : Bubble Tea und Bubble Waffeln.
  • Sobica : Vietnamesische Grand-Cru-Tees.
  • Thanh Binh Young : Vietnamesischer Lebensmittelladen mit Bio-Produkten.
  • Vi Hanoi : Lebhafte Gerichte aus Hanoi.
  • S69 Französisch-Vietnam : Bar & vietnamesische Küche mit originellen Cocktails.

Literatur und Kreativität im Rampenlicht

Gleichzeitig ist die Lesezeichen wird die Vielfalt der zeitgenössischen vietnamesischen Literatur hervorheben 250 Titel Und 17 Gäste. Des runde Tische, Diskussionen, Interviews und Autogrammstunden werden diesen literarischen Tag bereichern. Zu den Highlights:

  • Runder Tisch: Ziel Indochina, die letzte Schlacht? (13-14 Uhr)
    Diskussionen über die Kolonisierung und ihre Folgen mit Doan Bui, Lily Bossert und Alix Douart.
  • Diskussion: Was wäre, wenn Schreiben eine Wiedererlangung der Macht wäre? (16.00-17.00 Uhr)
    Stimmen junger Autoren wie Lou Eve, Line Papin, Emilie Tôn und Sophie Hieu.
  • Alle am Tisch, der Geschmack der Übertragung (19:00-20:30 Uhr)
    Diskussionen zur kulinarischen Weitergabe mit Nathalie Nguyên, Grace Ly und Han Huynh.

Der Kreationsraum wird auch Künstler willkommen heißen Das Panda-Haus für traditionelle Miniaturen, Matcha Shiro für Ziertattoos, XM Tran im Linolschnitt und Linda Mai Phung mit Seidenschals.

Lassen Sie sich diesen einzigartigen Tag nicht entgehen um die vietnamesische Kultur durch ihre zu feiern Aromen und sein Wörter. Treffen Sie sich am 15. Juni am Place Monge zu einer kulinarischen und bereichernden Reise ins Herz Vietnams.

-

PREV Die Techniker von France 3 haben ihre gesamte Ausrüstung fast 70 Jahre lang geheim gehalten
NEXT Gesetzgebung. Auf dem Weg zu einer absoluten Mehrheit für die Nationalversammlung in der Versammlung?