Francos de Montreal 2024 | 8ruki und NeS: Je mehr, desto besser – Gehst du aus? – Medien für kulturelle Ausflüge in Montreal und Quebec

Francos de Montreal 2024 | 8ruki und NeS: Je mehr, desto besser – Gehst du aus? – Medien für kulturelle Ausflüge in Montreal und Quebec
Francos de Montreal 2024 | 8ruki und NeS: Je mehr, desto besser – Gehst du aus? – Medien für kulturelle Ausflüge in Montreal und Quebec
-

Der Abend des 15. Juni im Francos de Montréal war für Rap-Fans besonders geschäftig. Während Imposs, Yes* und Souldia den Place des Festivals zum Leben erweckten, begrüßte das TD-Studio 8ruki und seine Mitglieder von 33 Recordz, gefolgt von NeS, zu einem großzügigen Gastspiel.

Das Konzert von 8ruki und NeS war ein Festival für sich. Bei den ersten beiden Spielen wurde die Farbe bereits bekannt gegeben. Den Anfang machte Franz Keloh. In den sozialen Netzwerken recht diskret, stellte der Rapper eine große Entdeckung dar. Kontrollierter Fluss, präzise Texte, Franz Keloh bietet zwar nicht das Innovativste, aber er versteht es, sein Publikum zu fesseln. Nachdem er mehrere Stücke aus seinem neuesten Projekt aufgeführt hatte Wie der Mond, Zu Franz Keloh gesellten sich DND und LDZP, zwei französische Rapper, die oft zusammenarbeiten und die Szene noch mehr anheizten. Sie kamen als Teil des Kollektivs und der Medien Remastereddas aufstrebende Rap-Künstler aus Montreal und Paris verbindet.

Ein ungleicher zweiter Teil

Es war Vago, der den zweiten Teil übernahm … schwierig. Lampenfieber, Müdigkeit, wir wissen es nicht, aber der Rapper aus Gatineau hatte Mühe, seinen Songs seine Stimme zu verleihen. Vago war weniger demonstrativ als Franz Keloh, der mit der Öffentlichkeit kommunizierte, verlor jedoch allmählich an Bedeutung und ließ seinen Unterstützer manchmal allein am Mikrofon zurück. Eine bedauerliche Situation, die es der Öffentlichkeit nicht ermöglichte, ihr Universum vollständig zu entdecken, das dennoch eine Erkundung verdient.

Während alles verloren schien, kam der junge Rapper wieder in Schwung, als ein Teil des Publikums die Menge in Stimmung brachte. Anschließend begleiteten ihn Ambrose und Labri, Mitglieder von 33 Recordz (8rukis Label), auf die Bühne. Anschließend begeisterte das Trio das Publikum Kim Kardashian, ein gemeinsamer Track, der 2023 nach einer Reise in die französische Hauptstadt veröffentlicht wurde. Die Pogos wurden geworfen und hörten nicht auf, die Energie war übertragen worden.

20:45 Uhr, der Abend fing gerade erst an.

Mit einer rot-weißen Mütze und einem Rucksack betrat 8ruki die Bühne wie Sasha und verspottete das Publikum wie so viele Pokémon mit seiner charismatischen und energiegeladenen Art. Der Rapper wagte jedoch erst den Schritt Grüne Lobby, ihr 2020 veröffentlichtes Album (zum größten Bedauern desjenigen, der diese Zeilen schreibt). 8ruki lieferte uns mit der Aufführung der meisten seiner Alben immer noch eine großzügige Leistung, die vom Plug bis zur Trap reichte Wofür!! Und INT8NTION mit einigen Solostücken wie Zwischenspiel und das jüngste, Methadon.

8ruki war froh, hier zu sein, das Publikum auch, und das merkte man. Der Rapper gab Autogramme, gab in den ersten Reihen ein High-Five und schenkte dem Publikum ein breites Lächeln. Das ist das Schöne an vielen Konzerten französischer Künstler in Montreal: Es entsteht eine unbeschreibliche Energie. Vielleicht liegt es am Reisen oder an der Allgegenwart der Orangenzapfen. 8ruki pflegt auch eine besondere Beziehung zu Montreal: Er produzierte insbesondere seine (Mini-)EP Übersee 2019 in Montreal mit Mike Shabb.

Ambrose und Labri kehrten endlich auf die Bühne zurück und boten dieses Mal ein recht vielversprechendes Exklusivangebot! Und weil es nicht ausreicht, auf die Reling zu steigen, trat der CEO von 33 Recordz für einen weiteren Pogo an die Öffentlichkeit.

NeS ließ den Abend dann stilvoll ausklingen. Trotz seines jungen Alters (20) ist der Rapper aus den südlichen Vororten von Paris besonders technisch versiert. Wir sind der Meinung, dass er großen Wert darauf gelegt hat, eine tadellose Leistung abzuliefern. Mit seinen unstrukturierten Produktionen und New-Wave-Sounds eroberte NeS Studio TD trotz der sich bemerkbar machenden Müdigkeit.

Die Szenografie, die im Gegensatz zu früheren Aufführungen stand, trug dazu bei, die Energie aufrechtzuerhalten, die im Publikum herrschte, seit es den Raum betrat. Das Lichtspiel und der Bildschirm auf der Rückseite übertragen visualisieren fügte eine fesselnde visuelle Dimension hinzu. Der produktive Rapper bietet unterschiedliche Atmosphären und hat aus einer Vielzahl seiner Projekte geschöpft (Im Ernst, es wird alles gut, The RACE, CQSS, NES Band 1…). Und je mehr, desto besser kam Yvnnis auf die Bühne CQSS Und -94°. Letztendlich ereilte NeS das gleiche Schicksal wie 8ruki und sprang bei dem Song zum ersten Mal in seinem Leben in die Grube BEWEGLICHKEIT. Die Menge war größtenteils wild, auch wenn die Grube dieses Mal nicht nachgab.

-

PREV 42. Internationales Barock- und Romantisches Opernfestival mit einem üppigen Abend und einem Abendessen zu gewinnen!
NEXT Konzerte, Spaziergänge mit Greifvögeln, Labyrinthe… Was kann man vom 15. bis 17. Juli in Nièvre unternehmen? Hier sind unsere Favoriten