Aus Nérac verschwunden: Der Prozess der unbeantworteten Fragen

Aus Nérac verschwunden: Der Prozess der unbeantworteten Fragen
Aus Nérac verschwunden: Der Prozess der unbeantworteten Fragen
-

das Essenzielle
Heute wird der Prozess gegen Naïma Bel Allam vor dem Schwurgericht Lot-et-Garonne eröffnet. Ein Prozess wegen Mordes an seinen beiden kleinen Töchtern, deren Leichen nie gefunden wurden.

Der sogenannte Prozess gegen die Vermissten von Nérac beginnt an diesem Montag in Agen und wird vier Tage dauern. In diesem Fall steht Naïma Bel Allam, eine 57-jährige Mutter, wegen des mutmaßlichen Mordes an ihren beiden schwerbehinderten kleinen Töchtern Inès und Nawal, die damals 13 und 12 Jahre alt waren, vor Gericht. Doch hat die Angeklagte ihre beiden Kinder wirklich getötet?

Die Fragen in dieser Angelegenheit sind zahlreich und bestehen bis heute fort. Wir wissen nur, dass die beiden kleinen Mädchen seit Dezember 2016 kein Lebenszeichen mehr von sich gegeben haben. Seit siebeneinhalb Jahren hat niemand die kleinen Mädchen, lebend oder tot, gesehen. Warum wird der Angeklagte wegen schwerer vorsätzlicher Tötung verurteilt und nicht wegen Vernachlässigung von Minderjährigen, obwohl nie eine Leiche gefunden wurde?

Naïma Bel Allam hat den Mord stets bestritten. Sie behauptete weiterhin, sie habe ihre beiden Kinder bei einem Dritten zurückgelassen. Diese sagte bei ihrer ersten Anhörung, sie habe ihre Töchter bei in Marokko lebenden Verwandten zurückgelassen. Dann änderte die 50-Jährige, die von Beruf Buchhalterin war, ihre Version, indem sie behauptete, sie habe ihre beiden Kinder am 15. März 2017 einem Paar auf einem Autobahnrastplatz in Spanien anvertraut.

Während dieses Prozesses vor dem Schwurgericht Lot-et-Garonne wird die Aussage von Inès und Nawals Mutter mit Spannung erwartet. Wird Naïma Bel Allam während der Debatten den Mord gestehen? Oder wird sie im Schweigen der Ermittler und der drei aufeinanderfolgenden Ermittlungsrichter schweigen? In diesem Fall machen sich viele keine allzu großen Illusionen über die Geständnisse der Angeklagten.

Auch die Anhörung der Ermittler wird abgewartet. Denn auch hier bleiben Fragen zur Art und Weise bestehen, wie die Ermittlungen durchgeführt wurden.

-

PREV Verfolgen Sie die Militärparade auf der Avenue Foch in Paris
NEXT Drei junge Menschen aus Paris und Marseille werden in Monaco zu hohen Strafen verurteilt