DeepOcean erhält den Wartungsauftrag für das Ölprojekt Sangomar im Senegal

DeepOcean erhält den Wartungsauftrag für das Ölprojekt Sangomar im Senegal
DeepOcean erhält den Wartungsauftrag für das Ölprojekt Sangomar im Senegal
-

Der Offshore-Öl- und Gasdienstleister DeepOcean mit Sitz in Oslo, Norwegen, gab am 19. Juni bekannt, dass er einen Großauftrag für die Wartung von Anlagen beim Ölprojekt Sangomar im Senegal erhalten hat. Dieses von Woodside Energy entwickelte Projekt hat vor kurzem nach erheblicher Verzögerung mit der Produktionsphase begonnen. Sangomar ist neben Grand Tortue Ahmeyim eines der Flaggschiffprojekte im Kohlenwasserstoffsektor im Senegal.

Der Vertrag mit Woodside Energy umfasst hauptsächlich Wartungs- und Reparaturarbeiten im Zusammenhang mit der Ausbeutung der Lagerstätte vor der senegalesischen Küste. DeepOcean verpflichtet sich daher, Projektmanagement, Engineering und verschiedene Aktivitäten auf See durchzuführen, einschließlich der Unterwasserinspektion der schwimmenden Produktions-, Lager- und Entladeplattform (FPSO) sowie bestimmte Operationen unter Wasser ohne direktes menschliches Eingreifen.

Um die Qualität und Innovation der bereitgestellten Dienstleistungen sicherzustellen, wird DeepOcean mit zwei lokalen Unternehmen, Teranga Oil and Gas Services und einem weiteren senegalesischen Unternehmen, zusammenarbeiten, um die lokalen Vorschriften einzuhalten. Øyvind Mikaelsen, Direktor von DeepOcean, sagte: „Sangomar ist ein großes und beeindruckendes Entwicklungsgebiet mit umfangreicher Unterwasserinfrastruktur. Unser Ziel ist es immer, es so effizient wie möglich zu inspizieren und zu warten, um Kosten und Betriebsunterbrechungen für Woodside zu minimieren. »

Das Sangomar-Ölprojekt, das am 11. Juni 2024 in Produktion ging, soll eine Produktion von 100.000 Barrel pro Tag erreichen. Zusätzlich zum FPSO umfasst die Infrastruktur 24 Brunnen, Sammler und Unterwasser-Flowlines.

#Senegal

-

PREV Loïc Féry, Präsident des FC Lorient: „Der Verein ist bereit, in die Elite zurückzukehren“
NEXT Jeden Mittwoch Unterhaltung am Walliser Strand in Saint-Brieuc