Marokko: Starkes Wachstum im Passagierluftverkehr im Mai

Marokko: Starkes Wachstum im Passagierluftverkehr im Mai
Marokko: Starkes Wachstum im Passagierluftverkehr im Mai
-

Die Redaktion von „Barlamane.com“
|

17:31 – 19. Juni 2024

Die marokkanischen Flughäfen verzeichneten im Mai ein kommerzielles Verkehrsaufkommen von 2.827.570 Passagieren, ein starker Anstieg von 20 % im Vergleich zum Monat Mai 2023.

Der Flughafen Mohammed V, der 31 % des Gesamtverkehrs ausmacht, begrüßte 869.278 Passagiere, ein Anstieg von 4 % im Vergleich zum Monat Mai 2023, wie aus Statistiken hervorgeht, die am Mittwoch, dem 19. Juni, vom Office National Airports (ONDA) veröffentlicht wurden.

Die meisten anderen Flughäfen verzeichneten ein starkes Wachstum, insbesondere Rabat Salé (+48 %), Agadir Al Massira (+40 %), Marrakesch-Menara (+34 %), Tanger Ibn Batouta (+33 %), Oujda Angads (+14). %) und Fès Sais (+9 %).

Der internationale Verkehr verzeichnete in diesem Monat einen Anstieg von 18 % und erreichte 2.493.951 begrüßte Passagiere. Dieses Wachstum erklärt sich durch die Leistung des europäischen Marktes, der 85 % des gesamten internationalen Verkehrs ausmacht und ein zweistelliges Wachstum verzeichnet (+21 %), sowie der afrikanischen Märkte (+13 %). %).

Auch beim Inlandsverkehr war das Wachstum mit 333.619 begrüßten Passagieren (+37 %) im Vergleich zum Mai 2023 sehr solide. Diese Leistung wurde durch die Einführung der neuen inländischen Fluggesellschaften des Unternehmens im Mai angetrieben: Tanger-Oujda, Tanger -Essaouira und Tanger-Ouarzazate.

-

PREV Ein Pfarrer, der in einem Supermarkt die Unterwäsche von Kunden fotografiert, wird angeklagt und suspendiert
NEXT Gesetzgebung. Auf dem Weg zu einer absoluten Mehrheit für die Nationalversammlung in der Versammlung?