Morbihan: Verlängerung der Gelbwarnung für Gewitter bis Ende der Woche

Morbihan: Verlängerung der Gelbwarnung für Gewitter bis Ende der Woche
Morbihan: Verlängerung der Gelbwarnung für Gewitter bis Ende der Woche
-

Par

Morbihan-Redaktion

Veröffentlicht auf

20. Juni 2024 um 17:27 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie News Morbihan

Die Woche vom 17. Juni 2024 wird im Morbihan weiterhin von Unwettern geprägt sein. Nach den sintflutartigen Regenfällen am 18. Juni in Vannes und den heftigen Gewittern in Baud am 20. Juni bleibt die gelbe Gewitterwarnung bis Freitag, 21. Juni 2024, in Kraft.

Wichtig Regenansammlungen werden auch in Loire-Atlantique und Ille-et-Vilaine erwartet. Update von Météo Bretagne und Météo France.

Gelber Alarm

Die Wetterwarnung der Stufe Gelb (Stufe 2/4) – zu überwachende Wetterlage – wird am Donnerstag, 20. Juni 2024, von 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr verlängert.

Für Morbihan gilt im selben Zeitraum auch die gelbe Regen-/Überschwemmungswarnung. Die Entwicklung dieser Wachsamkeit ist Gegenstand der Aufmerksamkeit der staatlichen Stellen.

Präfektur Morbihan

Besonders ausgeprägt ist der Niederschlagscharakter dieser Stürme mit Ansammlungen, die in wenigen Stunden 50 Millimeter überschreiten können, ohne Spitzen von 70 Millimetern auszuschließen, örtlich auch mehr. Die am meisten betroffenen Departements sind derzeit die Departements, die unter orangefarbener Wachsamkeit stehen, aber auch die angrenzenden Departements, darunter Morbihan, könnten von den hohen Ansammlungen betroffen sein.

Meteo Frankreich

Vorsichtshinweise:

• Wenn sich ein Sturm nähert, treffen Sie die üblichen Vorsichtsmaßnahmen, um windempfindliche Objekte zu schützen
• Suchen Sie keinen Schutz unter Bäumen
• Vermeiden Sie Spaziergänge im Wald
• Vermeiden Sie die Nutzung von Telefonen und Elektrogeräten
• Melden Sie unverzüglich den Ausbruch von Bränden, die Sie beobachten könnten
• Bei starkem Regen auf keinen Fall den Keller betreten
• Begeben Sie sich auf keinen Fall zu Fuß oder mit dem Auto auf einen überfluteten Weg oder in die Nähe eines Wasserlaufs. Ein Fahrzeug, selbst ein 4×4, kann in 30 Zentimeter Wassertiefe weggeschwemmt werden.

Videos: derzeit auf -

Am Nachmittag des 20. Juni verlängerte Météo France die Wachsamkeit bis Freitagmorgen.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Der Bachelor of Technology der Universität wurde vor drei Jahren in Auch gegründet und hat mittlerweile 58 Doktoranden
NEXT 10.000 Anti-Becken-Aktivisten werden bis Sonntag in Deux-Sèvres erwartet