Ohne Mbappé und ohne Inspiration kassieren die Blues ein Unentschieden gegen die Oranje

Ohne Mbappé und ohne Inspiration kassieren die Blues ein Unentschieden gegen die Oranje
Ohne Mbappé und ohne Inspiration kassieren die Blues ein Unentschieden gegen die Oranje
-
GABRIEL BOUYS / AFP Der französische Stürmer Nr. 10 Kylian Mbappe sitzt auf der Bank, während er am 21. Juni 2024 im Leipziger Stadion das UEFA Euro 2024-Fußballspiel der Gruppe D zwischen den Niederlanden und Frankreich verfolgt.

GABRIEL BOUYS / AFP

Der französische Stürmer Nr. 10 Kylian Mbappe sitzt auf der Bank, während er am 21. Juni 2024 im Leipziger Stadion das UEFA Euro 2024-Fußballspiel der Gruppe D zwischen den Niederlanden und Frankreich verfolgt.

FUSSBALL – Eine ungenaue Begegnung. Trotz großer Chancen gelang es den Blues nicht, in ihrem zweiten Spiel der EM 2024 an diesem Freitag, dem 21. Juni, in der Red Bull Arena in Leipzig, Deutschland, gegen die Niederlande zu gewinnen. Die französische Mannschaft beendete ihr Spiel mit einem Ergebnis von 0:0 und verpasste somit die direkte Qualifikation für das Achtelfinale.

Das Spiel begann mit einem ersten Fehlschuss. Die Spieler von Didier Deschamps verpassten in der 14. Minute die Chance, ein Tor zu erzielen, als Griezmann und Rabiot wenige Zentimeter von den Käfigen entfernt mit dem Gestrüpp in Berührung kamen, wie Sie im Auszug unten sehen können.

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

Wenige Minuten später (28.) zeigte auch Marcus Thuram seine Ungeschicklichkeit und vergab eine große Chance, indem er einen zu kraftvollen Schuss wählte, der das Ziel verfehlte. Antoine Griezmann steigerte seine Versuche, was in der 42. und 65. Minute zu zwei weiteren Fehlschüssen führte.

Die Fans der Blues wurden noch blasser, als der Niederländer Xavi Simons in der 69. Minute einen schlecht zurückgekehrten Ball der Blues annahm und ins Netz schickte. Das Tor wurde schließlich vom Schiedsrichter und dem Video-Schiedsrichterassistenten annulliert, weil Denzel Dumfries in einer Abseitsstellung den französischen Torwart behinderte, der nicht abtauchen konnte.

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

Die Abwesenheit von Mbappé war spürbar, was zwangsläufig die Schlagkraft der Blues verringerte. Ohne seine Nr. 10 hatte Didier Deschamps seine Animation geändert, mit Antoine Griezmann und Marcus Thuram im Angriff, Ousmane Dembélé auf der rechten Seite und Adrien Rabiot im linken Mittelfeld.

Und “ DD » kündigte an, dass „ alles ging in die richtige Richtung“ zum Zustand von Mbappé und dass das technische Management „ damit es verfügbar ist »Der Trainer wagte es nicht, seinen Anführer aufs Feld zu schicken, der sich am vergangenen Montag beim Sieg gegen Österreich (1:0) die Nase brach, als er Kevin Danso an der Schulter traf.

Die französische Mannschaft muss nun in ihrem dritten Spiel bei der EM an diesem Dienstag, 25. Juni, um 18 Uhr, gegen Polen, das bereits mit null Punkten ausgeschieden ist, überzeugen. Die Niederlande treffen am Dienstag zeitgleich auf Österreich.

Siehe auch auf HuffPost:

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

-

PREV Die Duelle der zweiten Runde der Parlamentswahlen: Elodie Babin (RN) und Emmanuel Duplessy (NFP) im zweiten Wahlgang von Loiret
NEXT FKA Twigs tritt mit Mustafa und Clairo in London bei einer Spendenaktion für Hilfe für Gaza und Sudan auf