Offizielle Termine endlich bekannt! – Mountakhab – Die Löwen des Atlas

-

Es ist offiziell ! Die Konföderation des Afrikanischen Fußballs (CAF) hat an diesem Freitag, dem 21. Juni 2024, die Termine für den Afrikanischen Nationen-Pokal 2025, der in Marokko stattfinden wird, formalisiert. Der Wettbewerb findet vom 21. Dezember 2025 bis 18. Januar 2026 statt.

Diese Ankündigung beendet die wochenlange Spannung nach den Aussagen von CAF-Generalsekretär Veron Mosengo-Omba, der die Möglichkeit einer Verschiebung des CAN nach der Klub-Weltmeisterschaft angesprochen hatte.

Diese Wahl der Wintertermine stellt einen Umbruch für Marokko, das Gastgeberland des Wettbewerbs, dar, das ursprünglich geplant hatte, den CAN mitten im Sommer, vom 23. Juli bis 21. August 2025, auszurichten. Diese Änderung des Kalenders wird das Land zu einer Überprüfung zwingen sein Vorbereitungsprogramm zu verbessern und seine Infrastrukturen so anzupassen, dass der Wettbewerb mitten im Winter unter optimalen Bedingungen stattfinden kann.

Trotz der Einschränkungen, die dies für Marokko mit sich bringt, hat CAF die Interessen der Spieler in den Vordergrund gestellt und sich für einen Winter-CAN entschieden. Tatsächlich wäre die Organisation des Wettbewerbs mitten im Sommer, wie Veron Mosengo-Omba betonte, „nachteilig“ für die Spieler gewesen, die das Ende der europäischen Saison mit der CAN ohne Pause verfolgt hätten.

Ob im Sommer oder Winter, CAN 2025 in Marokko verspricht ein großes Fest des afrikanischen Fußballs zu werden. Mit der Anwesenheit der besten Teams des Kontinents und einem Gastgeberland, das sein Möglichstes tut, um einen außergewöhnlichen Wettbewerb zu organisieren, entwickelt sich diese Ausgabe des CAN bereits zu einem unverzichtbaren Ereignis.

-

PREV Angers Sco. Carlens Arcus und die VMA: es passt, Belkhdim und der Verein: es geht weiter
NEXT Wenn Hassan Bennajeh zu predigen beginnt, hüten Sie sich vor der Wahrheit