Auf dem richtigen Weg für Sonntag, den 23. Juni

-

Unsere Journalisten haben für Sie sechs Pferde für die Begegnungen Vincennes (R1) und Dax (R6) an diesem Sonntag, dem 23. Juni, gesichtet.

PARIS-VINCENNES (R1)

ferre.svg

Gesehen (7.) am 8. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R1C4 – 06.08.24 15:15 Uhr), von Tanguy Bernier: „War schnell am Ende des Feldes und steckte in der letzten Kurve am Ende des Dreierautos fest, sprintete sehr gut, ohne freie Hand zu haben. Nach Ermittlungen einen Rang erreicht.“

PARIS-VINCENNES (R1)

Gesehen (7.) am 8. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R1C4 – 06.08.24 15:15 Uhr), von Tanguy Bernier: „War schnell am Ende des Feldes und steckte in der letzten Kurve am Ende des Dreierautos fest, sprintete sehr gut, ohne freie Hand zu haben. Nach Ermittlungen einen Rang erreicht.“

3.svg

Gesehen (2.) am 31. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 31.05.24 21:05 Uhr), von Michel Prod’homme: „Spitzte im zweiten Teil des Pelotons ein, in einem rasanten Rennen, kam beim Anstieg näher und musste in der letzten Kurve warten, bevor er mit einem Paukenschlag ins Ziel kam und dem Sieger auf den Fersen starb.“

PARIS-VINCENNES (R1)

Gesehen (7.) am 8. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R1C4 – 06.08.24 15:15 Uhr), von Tanguy Bernier: „War schnell am Ende des Feldes und steckte in der letzten Kurve am Ende des Dreierautos fest, sprintete sehr gut, ohne freie Hand zu haben. Nach Ermittlungen einen Rang erreicht.“

3.svg

Gesehen (2.) am 31. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 31.05.24 21:05 Uhr), von Michel Prod’homme: „Spitzte im zweiten Teil des Pelotons ein, in einem rasanten Rennen, kam beim Anstieg näher und musste in der letzten Kurve warten, bevor er mit einem Paukenschlag ins Ziel kam und dem Sieger auf den Fersen starb.“

Gesehen (6.) am 7. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 06.07.24, 20:50 Uhr), von Tanguy Bernier: „Auf einer vierten Leine, am Seil, konnte man lange Zeit nicht in gerader Linie starten.“

PARIS-VINCENNES (R1)

ferre.svg

Gesehen (7.) am 8. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R1C4 – 06.08.24 15:15 Uhr), von Tanguy Bernier: „War schnell am Ende des Feldes und steckte in der letzten Kurve am Ende des Dreierautos fest, sprintete sehr gut, ohne freie Hand zu haben. Nach Ermittlungen einen Rang erreicht.“

Gesehen (2.) am 31. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 31.05.24 21:05 Uhr), von Michel Prod’homme: „Spitzte im zweiten Teil des Pelotons ein, in einem rasanten Rennen, kam beim Anstieg näher und musste in der letzten Kurve warten, bevor er mit einem Paukenschlag ins Ziel kam und dem Sieger auf den Fersen starb.“

4.svg

Gesehen (6.) am 7. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 06.07.24, 20:50 Uhr), von Tanguy Bernier: „Auf einer vierten Leine, am Seil, konnte man lange Zeit nicht in gerader Linie starten.“

Gesehen (7.) am 28. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R4C2 – 28.05.24, 17:14 Uhr), von Tanguy Bernier: „Die Verbannung in eine fünfte Linie, am Seil, in der Ebene, bei einem Event, bei dem der Aufstieg sehr langsam bewältigt wurde, war eine angenehme letzte Anstrengung, wenn nicht sogar bedrohlich.“

PARIS-VINCENNES (R1)

ferre.svg

Gesehen (7.) am 8. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R1C4 – 06.08.24 15:15 Uhr), von Tanguy Bernier: „War schnell am Ende des Feldes und steckte in der letzten Kurve am Ende des Dreierautos fest, sprintete sehr gut, ohne freie Hand zu haben. Nach Ermittlungen einen Rang erreicht.“

Gesehen (2.) am 31. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 31.05.24 21:05 Uhr), von Michel Prod’homme: „Spitzte im zweiten Teil des Pelotons ein, in einem rasanten Rennen, kam beim Anstieg näher und musste in der letzten Kurve warten, bevor er mit einem Paukenschlag ins Ziel kam und dem Sieger auf den Fersen starb.“

4.svg

Gesehen (6.) am 7. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 06.07.24, 20:50 Uhr), von Tanguy Bernier: „Auf einer vierten Leine, am Seil, konnte man lange Zeit nicht in gerader Linie starten.“

Gesehen (7.) am 28. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R4C2 – 28.05.24, 17:14 Uhr), von Tanguy Bernier: „Die Verbannung in eine fünfte Linie, am Seil, in der Ebene, bei einem Event, bei dem der Aufstieg sehr langsam bewältigt wurde, war eine angenehme letzte Anstrengung, wenn nicht sogar bedrohlich.“

4.svg

Gesehen (4.) am 28. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R4C4 – 28.05.24, 18:26 Uhr), von Tanguy Bernier: „In eine dritte Reihe verbannt, am Seil, in der Ebene, in einem Rennen mit wenig Rhythmus, konnte nie auf der Geraden gestartet werden.“

PARIS-VINCENNES (R1)

Gesehen (7.) am 8. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R1C4 – 06.08.24 15:15 Uhr), von Tanguy Bernier: „War schnell am Ende des Feldes und steckte in der letzten Kurve am Ende des Dreierautos fest, sprintete sehr gut, ohne freie Hand zu haben. Nach Ermittlungen einen Rang erreicht.“

3.svg

Gesehen (2.) am 31. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 31.05.24 21:05 Uhr), von Michel Prod’homme: „Spitzte im zweiten Teil des Pelotons ein, in einem rasanten Rennen, kam beim Anstieg näher und musste in der letzten Kurve warten, bevor er mit einem Paukenschlag ins Ziel kam und dem Sieger auf den Fersen starb.“

Gesehen (6.) am 7. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 06.07.24, 20:50 Uhr), von Tanguy Bernier: „Auf einer vierten Leine, am Seil, konnte man lange Zeit nicht in gerader Linie starten.“

4.svg

Gesehen (7.) am 28. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R4C2 – 28.05.24, 17:14 Uhr), von Tanguy Bernier: „Die Verbannung in eine fünfte Linie, am Seil, in der Ebene, bei einem Event, bei dem der Aufstieg sehr langsam bewältigt wurde, war eine angenehme letzte Anstrengung, wenn nicht sogar bedrohlich.“

Gesehen (4.) am 28. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R4C4 – 28.05.24, 18:26 Uhr), von Tanguy Bernier: „In eine dritte Reihe verbannt, am Seil, in der Ebene, in einem Rennen mit wenig Rhythmus, konnte nie auf der Geraden gestartet werden.“

DAX (R6)

auf-dem-richtigen-weg-fur-sonntag-den-23

Gesehen (2.) am 28. Mai 2024 in TOULOUSE über 2400 m (R3C8 – 28.05.24 16:02 Uhr), von Michel Prod’homme: „In einem regulären Rennen war sie schnell am Ende des Pelotons und am Ende der letzten Kurve immer noch im Rückstand. Sie kam sehr stark ins Ziel und machte Boden auf die Siegerin gut, ohne sich ihr zu nähern.“

PARIS-VINCENNES (R1)

Gesehen (7.) am 8. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R1C4 – 06.08.24 15:15 Uhr), von Tanguy Bernier: „War schnell am Ende des Feldes und steckte in der letzten Kurve am Ende des Dreierautos fest, sprintete sehr gut, ohne freie Hand zu haben. Nach Ermittlungen einen Rang erreicht.“

3.svg

Gesehen (2.) am 31. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 31.05.24 21:05 Uhr), von Michel Prod’homme: „Spitzte im zweiten Teil des Pelotons ein, in einem rasanten Rennen, kam beim Anstieg näher und musste in der letzten Kurve warten, bevor er mit einem Paukenschlag ins Ziel kam und dem Sieger auf den Fersen starb.“

Gesehen (6.) am 7. Juni 2024 in PARIS-VINCENNES über 2700 m (R1C5 – 06.07.24, 20:50 Uhr), von Tanguy Bernier: „Auf einer vierten Leine, am Seil, konnte man lange Zeit nicht in gerader Linie starten.“

4.svg

Gesehen (7.) am 28. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R4C2 – 28.05.24, 17:14 Uhr), von Tanguy Bernier: „Die Verbannung in eine fünfte Linie, am Seil, in der Ebene, bei einem Event, bei dem der Aufstieg sehr langsam bewältigt wurde, war eine angenehme letzte Anstrengung, wenn nicht sogar bedrohlich.“

Gesehen (4.) am 28. Mai 2024 in PARIS-VINCENNES über 2175 m (R4C4 – 28.05.24, 18:26 Uhr), von Tanguy Bernier: „In eine dritte Reihe verbannt, am Seil, in der Ebene, in einem Rennen mit wenig Rhythmus, konnte nie auf der Geraden gestartet werden.“

DAX (R6)

auf-dem-richtigen-weg-fur-sonntag-den-23

Gesehen (2.) am 28. Mai 2024 in TOULOUSE über 2400 m (R3C8 – 28.05.24 16:02 Uhr), von Michel Prod’homme: „In einem regulären Rennen war sie schnell am Ende des Pelotons und am Ende der letzten Kurve immer noch im Rückstand. Sie kam sehr stark ins Ziel und machte Boden auf die Siegerin gut, ohne sich ihr zu nähern.“

-

PREV Senegal erfährt die schlechte Nachricht, Aufhebung der Leiche und Festsetzung der Beerdigung (Foto)
NEXT „Die Vereinigten Staaten können nicht die Armee aller sein“, sagt ein gewählter amerikanischer Beamter zu Trudeau