Was Sie beim Grenoble Alpes Métropole Jazz Festival erwartet

Was Sie beim Grenoble Alpes Métropole Jazz Festival erwartet
Was Sie beim Grenoble Alpes Métropole Jazz Festival erwartet
-

Von 27. September bis 13. Oktober werde zurück kommen Grenoble Alpes Métropole Jazz Festival der seinen 20. feiertt Bearbeitung. Für diese Jubiläumsausgabe 16 Konzerte sind einprogrammiert 14 Zimmer in 10 Städten der Metropolregion Grenoble.

Der Programmierung wird sich umdrehen drei Hauptachsen : von Internationaler und multikultureller Jazz (mit Künstlern aus Polen, Kuba und Algerien); das Beste der französischen Jazzszene (mit den Musikern Marion Rampal und Jeanne Michard); und das Künstler aus der Region (mit lokalen Big Bands und einer faszinierenden astrosymphonischen Kreation…).

Neu in diesem Jahr: eine Marmelade wird während des Festivals organisiert, um Momente der Begegnung zu pflegen und die Liebe zur Musik zu teilen. Sie findet am Donnerstag, 3. Oktober, um 18:30 Uhr im Stendhal-Raum statt.

Grenoble Jazz Festival: das Programm für den 20t Bearbeitung

Wie so oft hat sich der Jazzclub von Grenoble, Veranstalter des Festivals, für einen entschieden abwechslungsreiche Programmierung schwankt zwischen Headlinern und eher vertraulichen Talenten. Unter den bekanntesten Namen erinnern wir uns an die polnische Bassistin und Komponistin Kinga Glyk, die kubanische Sängerin und Pianistin Jany McPherson, aber auch André Charlier, Benoît Sourisse und Louis Winsberg, Säulen des Festivals, die dieses Jahr die Franzosen einladen werden Sängerin, Malou Oheix.

Grenoble Jazz Festival: Und das Plakat?

© Laurie Borgnet – Das Festivalplakat wurde von einer Studentin aus Argouges erstellt.

Jedes Jahr, seit 11 Jahren, etwa dreißig BTS-Studenten im zweiten Jahr Studien über die Schaffung eines Kommunikationsprodukts aus dem Argouges-Gymnasium in Grenoble stehen vor einem echten grafische Steuerung. Unter der Betreuung eines Grafiklehrers erstreckt sich dieses Projekt über das gesamte zweite Semester. Dieses Jahr, eine Vorauswahl von acht Postern wurde den Vorstandsmitgliedern des Grenoble Jazz Clubs, die die Jury bildeten, vorgestellt. Und sein Laurie Borgnet, die ausgewählt wurde für sein Plakat.

-

PREV Das Arabische Parlament betont die Rolle von König Mohammed VI. bei der Unterstützung der palästinensischen Sache
NEXT Amiens – Omar Daf nach Chambly (0:1): „Wir haben keine Wahl, im Moment ist das die Gruppe, die wir haben“