Festliche Mittsommerfeier in La Malbaie

Festliche Mittsommerfeier in La Malbaie
Festliche Mittsommerfeier in La Malbaie
-

Das Swingait Starker Montagabend in La Malbaie. Im Rahmen des Nationalfeiertags von Quebec stand im Le Havre Park traditionelle Musik im Mittelpunkt.

Nach Angaben der Stadt kamen den ganzen Tag über nicht weniger als 5.000 Menschen, für den Abend werden jedoch keine genauen Zahlen genannt. Nach unserer Schätzung waren während der Show fast 3.000 Menschen anwesend.

Die akadische Gruppe, die insbesondere von Wilfred LeBouthillier, dem ehemaligen Gewinner der Star Académie, gegründet wurde, bot bestimmte Stücke aus ihrem Repertoire und coverte Lieder wie Der alte Mann von Bas-du-Fleuve von Gaston Mandeville, zur großen Freude der Anwesenden.

Les Gars du Nord spielten während ihres Auftritts mehrere Lieder aus Quebec.

„Ich denke, dass es in La Malbaie wie überall sonst wichtig ist, dass wir Quebec feiern. Es ist eine Tradition, die uns in den Genen liegt. […] Wir haben jedoch Glück. Das Wetter war schön und die Leute waren da“, sagte Bürgermeister Michel Couturier.

Môdiverra eröffnete den Ball auf der Bühne des Le Havre Parks.

Der erste Teil der Show wurde von der Gruppe Môdiverra bereitgestellt. Das Quartett lieferte eine solide Leistung ab und lieferte sein Material, das traditionelle Musik mit Rock mischt.

Die nächste Show im Parc du Havre findet am 1. Juli statt. Damien Robitaille wird am Rande des Canada Day einen Auftritt liefern.

-

PREV Bei den maritimen Festen in Brest bietet sich die seltene Gelegenheit, militärische Sperrgebiete zu entdecken
NEXT Territorium Belfort. 20 tote Katzen im Gefrierschrank oder in Schränken eines Hauses in Chaux gefunden