Tausende Besucher zum Nationalfeiertag in Sherbrooke

Tausende Besucher zum Nationalfeiertag in Sherbrooke
Tausende Besucher zum Nationalfeiertag in Sherbrooke
-

Der Regen hat die Bewohner von Sherbrooke, die zur Feier des Nationalfeiertags in die Innenstadt kamen, nicht gebremst! Nach Angaben der Organisatoren der Feierlichkeiten hatten zum Zeitpunkt des Schreibens rund 5.000 Menschen die Stätte besucht.

Zu Beginn des Tages war es regnerisch, aber das gute Wetter ist jetzt unter uns und wir könnten uns nichts Besseres wünschenfreut sich die Kommunikationsmanagerin des Animation Centre-Ville Sherbrooke, Véronique Fortin.

Im Vollbildmodus öffnen

Am Nachmittag besuchten mehr als 5.000 Menschen die Stätte.

Foto: Radio-Canada / Charlotte Dubois

Zusätzlich zu den Shows von Rau_ze und Comment Debord, die ab 17:45 Uhr im Theater Granada und nicht in der Wellington Street South aufgeführt werden, konnten alle Aktivitäten am geplanten Standort aufrechterhalten werden. Marjo wird die Abschlussshow ab 21 Uhr auf der Wellington North-Bühne moderieren.

Im Vollbildmodus öffnen

Stadtrat Raïs Kibonge sagt, er freue sich, dass die Bewohner von Sherbrooke das Stadtzentrum zurückerobern.

Foto: Radio-Canada / Charlotte Dubois

Shows, Spiele für Kinder und Aktivitäten häufen sich in der Wellington Street, wo sich am Nachmittag viele Familien versammelten. Wir haben uns entschieden, als Familie zu kommen, da mehrere Familienaktivitäten organisiert werdenunterstreicht Sébastien Bouthillier, Vater.

Im Vollbildmodus öffnen

Viele Familien kamen, um die Aktivitäten zu genießen.

Foto: Radio-Canada / Charlotte Dubois

Dies ist der Teil der Bevölkerung, auf den wir zu Beginn des Tages abzielten, präzisiert Véronique Fortin. Es ist nicht unsere Gewohnheit, an Feiertagen Spiele und Aktivitäten zu veranstalten, aber dieses Jahr war es uns wichtig, die Leute schneller anzulocken als zu den Shows am Abend. Es macht uns wirklich glücklich, all diese wunderbaren Menschen dort zu sehen.

Hüpfburgen und Geschicklichkeitsspiele, Zähler, musikalische Darbietungen, Kreide auf dem Gehweg: Es ist alles da!

Ein Zitat von Véronique Fortin, Kommunikationsmanagerin im Animation Centre-Ville Sherbrooke

Auch der Gemeinderat des Bezirks Lac-des-Nations, Raïs Kibonge, nutzte den Nachmittag, um die Stätte zu besichtigen. !”,”text”:”Diesen Erfolg zu sehen, so viele Menschen und viele Familien vor Ort zu sehen, ist eine Belohnung für sich. Wir konnten die verschiedenen Akteure in der Innenstadt sowie Händler, Handwerker und Organisationen mobilisieren. Zu sehen, dass jeder das Stadtzentrum zurückerobert, ist großartig!“}}“>Diesen Erfolg zu sehen und so viele Menschen und Familien vor Ort zu sehen, ist eine Belohnung für sich. Wir konnten die verschiedenen Akteure in der Innenstadt sowie Händler, Handwerker und Organisationen mobilisieren. Zu sehen, wie sich alle das Stadtzentrum zurückerobern, ist großartig!

So bringen Sie das Herz einer Stadt zum Schlagen. Es geht darum, sich zu engagieren.

Ein Zitat von Raïs Kibonge, Gemeinderat des Bezirks Lac-des-Nations

Es ist Quebecs Nationalfeiertag und es ist wichtig, ihn hervorzuhebenfügen Marie-Claude Desbiens und Pierre Tardif hinzu, die beide die Website besuchten.

Wir sind neu in Kanada und wollten sehen, wie der Nationalfeiertag von Quebec aussieht. Trotz des Regens gingen wir raus und genossen esfreuen sich drei Freunde, die gekommen sind, um die Aktivitäten zu genießen.

Im Vollbildmodus öffnen

Mehrere Kaufleute aus der Region schlossen sich der Party an.

Foto: Radio-Canada / Charlotte Dubois

Denken Sie daran, dass alle Shows kostenlos sind.

-

PREV In Le Mans wegen Diebstahls in einem Altersheim verurteilt
NEXT Verkauf. Grenoble: Warum ist das Energieaudit so wichtig?