ARZNEIMITTEL. Der Lastwagen transportierte Fässer mit Waschmittel, verbarg aber auch Kokain im Wert von fast 3 Millionen Euro

ARZNEIMITTEL. Der Lastwagen transportierte Fässer mit Waschmittel, verbarg aber auch Kokain im Wert von fast 3 Millionen Euro
ARZNEIMITTEL. Der Lastwagen transportierte Fässer mit Waschmittel, verbarg aber auch Kokain im Wert von fast 3 Millionen Euro
-

Zollbeamte in Perthus an der Grenze zwischen Spanien und Frankreich machten einen großen Fang. Sie dachten, sie würden einen Lastwagen mit Waschmittel kontrollieren … Aber in dem Lastwagen befand sich noch ein weiteres weißes Pulver in großen Mengen.

Zollbeamte aus Perthus beschlagnahmten rund 74 kg Kokain aus einem in Italien zugelassenen Lastkraftwagen. Die Kontrolle fand an der großen Mautstelle Perthus an der Autobahn A9 zwischen Spanien und Frankreich statt.

Das Fahrzeug wurde von einem Fahrer albanischer Staatsangehörigkeit gelenkt und war in Richtung Italien unterwegs. Der Sattelauflieger enthielt eine Ladung Waschmittelfässer, die für die Lieferung nach Italien bestimmt waren.

Bei der Kontrolle des Bodens des Anhängers entdeckten die Zollbeamten einen Hohlraum, in dem sich mehrere Einkaufstüten befanden. Diese Einkaufstüten enthielten mit weißem Pulver gefüllte Beutel und heißversiegelte Päckchen. Diesmal war es kein Waschpulver, sondern Kokain! Beim Wiegen der Ware wurden insgesamt 74 kg Drogen festgestellt, deren Wert auf dem Schwarzmarkt auf 2.963.500 Euro geschätzt wird.


In dem Lastwagen wurden Beutel mit Kokain im Wert von fast 3 Millionen Euro gefunden.

© Regionale Zolldirektion Perpignan.

Der Fahrer und die Ware wurden der Kriminalpolizei von Perpignan übergeben. Der Angeklagte wurde am 24. Juni 2024 dem Gericht in Perpignan vorgeführt und zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren mit fortgesetzter Untersuchungshaft verurteilt. Außerdem wurde ihm der Aufenthalt auf französischem Staatsgebiet für zehn Jahre verboten und sein Lastwagen wurde beschlagnahmt.

-

PREV Jean-Christophe Macimba, ehemaliger Präsident der Blues rund um Zinc, starb im Alter von 61 Jahren
NEXT TV-Rechte: Ein revolutionäres Angebot für 15 Euro für die Ligue 1!