Ford Mustang Mach-E Rally 2024, erster Test: Warum? Warum nicht

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, erster Test: Warum? Warum nicht
Ford Mustang Mach-E Rally 2024, erster Test: Warum? Warum nicht
-

• Auto123 führt einen ersten Test des Ford Mustang Mach-E Rally 2024 durch

Seattle, Washington – Wenn wir an einer Autoeinführung teilnehmen, testen wir ein neues Modell, manchmal auch ein modifiziertes Produkt oder sogar eine neue Variante. Die letzten beiden Beispiele gelten hier, da der Mustang Mach-E für 2024 von Modifikationen profitiert und Ford das Sortiment auch um eine neue Version erweitert, den Rally.

Im Allgemeinen dient das Eintreffen eines Vorschlags einem Bedarf; ein Sportmodell, eine Offroad-Variante, eine leistungsstärkere Version usw. Da stellen wir uns ehrlich gesagt die Frage. Ja, das Wort Rallye sagt alles über die Mission des Produkts aus, aber warum ein „Rallye“-Modell auf Basis eines Nutzfahrzeugs, und noch dazu ein Elektromodell?

Wofür ? Tatsächlich lautet die Frage eher: „Warum nicht?“ „Denn als es bei internen Besprechungen bei Ford im Jahr 2022 zur Sprache kam, stellten sich einige der Herausforderung, zu beweisen, dass es durchaus machbar sei und dass das Modell dafür gut geeignet sei.

Eine nützliche Version? Überhaupt. Spaß? Weiter lesen.

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, Kalender | Auto123.com

Ford Mustang Mach-E Rally 2024: Was ist neu?

Um herauszufinden, was sich dieses Jahr beim Mustang Mach-E geändert hat, laden wir Sie ein, unseren Test der GT-Version zu konsultieren. Wir können Ihnen sagen, dass die Rallye-Variante aus der GT-Version mit dem Performance-Paket aufgebaut wurde.

Neu ist, wie erwähnt, die Idee, eine Rallye-Version eines vollelektrischen SUV zu bauen. Um dorthin zu gelangen, musste Ford über den Tellerrand schauen.

Tatsächlich wurde auf seinem Testgelände in Michigan eine Rallycross-Strecke auf einer ungenutzten Rasenfläche angelegt. Vor dem Spatenstich besuchte das Team, das für die Umsetzung des Fahrzeugs verantwortlich war, Rallycross-Veranstaltungen und interviewte Fahrer, um sicherzustellen, dass die Strecke eine reale Umgebung darstellte.

Die Übung ermöglichte es, die Entwicklungskosten zu senken, aber auch das Projekt vollständig geheim zu halten. Als die Rallye-Version letztes Jahr enthüllt wurde, hatte noch niemand davon gehört.

Wir können die Relevanz eines solchen Vorschlags in Frage stellen, nicht jedoch die Originalität, die das Unternehmen in diesem Fall an den Tag gelegt hat. Schon allein deshalb ist es interessant.

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, drei Viertel vorn | Auto123.com

Design des Ford Mustang Mach-E Rally 2024 – 7,5/10

Um die Rallye-Version von den anderen zu unterscheiden, wurden einige einfache Modifikationen vorgenommen. Erstens wurde die MagneRide-Federung im Vergleich zu dem, was wir bei der GT-Variante sehen, um einen Zoll angehoben. Die Stoßdämpfer und Federn wurden für Rallycross abgestimmt, d. h. um die ständigen kleinen Unebenheiten besser zu absorbieren und eine bessere Stabilität zu bieten, damit das Fahrzeug auch unwirtliche Untergründe souverän bewältigen kann.

Weiße und einzigartig gestaltete 19-Zoll-Räder verraten die Identität der Variante. Sie sind von Michelin CrossClimate2-Reifen umgeben, einem Reifen, der neben einer leiseren Fahrt auf der Straße auch hervorragende Traktion, vor allem aber Festigkeit und Haltbarkeit bietet.

Unter dem Fahrzeug befinden sich Schutzplatten, die die Organe vor dem beim Rallye-Fahren typischen Schmutz schützen.

Das Design weist kontrastierende Elemente auf, wie natürlich die Felgen, aber auch die Karosserieformteile (oben und unten), einen Frontdiffusor und einen einzigartigen Heckspoiler für einen aggressiveren Stil. Weniger sicher ist die ästhetische Seite dieses letzten Stücks.

Ein schwarz lackiertes Stahldach und in den Kühlergrill integrierte Nebelscheinwerfer runden die Ergänzungen ab.

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, Innenraum | Auto123.com

Innere
Im Innenraum besteht der Hauptunterschied zur GT-Version in einigen Akzenten/Oberflächen hier und da. Sehen Sie sich den Test der GT-Version an, um ein vollständiges Bild dessen zu erhalten, was wir an Bord finden.

Technologie du Ford Mustang Mach-E Rally 2024 – 9,0/10

Bei dieser Variante ist technisch alles identisch mit dem, was wir beim GT-Modell vorfinden. Die wirklich erwähnenswerte Technologie ist diejenige, die das Fahren des Autos verändert und es an ein Rallye-Erlebnis anpasst.

Beispielsweise wurden die Kalibrierung des Antriebsstrangs, der Traktionskontrolle und der MagneRide-Federung für den Untergrund einer Rallye-Strecke überarbeitet: Schotter, Staub und Sand. Vor allem die Hinzufügung eines RallySport-Fahrmodus, der für das Fahren auf Sand konzipiert ist, ermöglicht eine stärkere Gierbewegung (wodurch der hintere Walzer ohne Eingreifen der Stabilitätskontrolle ausgeführt wird) und dadurch stärkere Rutscher.

Die Reaktion auf die Beschleunigung ist außerdem linearer, was eine bessere Vorhersehbarkeit und bessere Kontrolle ermöglicht. Die Stoßdämpfer absorbieren Unebenheiten besser, sind aber auch aggressiver für ein besseres Kurvenverhalten. Das ABS-System (Antiblockiersystem) greift auch zu keinem Zeitpunkt ein, wenn Sie stark bremsen und das Auto zu Beginn einer Kurve ins Schleudern bringen.

Ein Paket subtiler, aber wesentlicher Änderungen für ein anderes Erlebnis auf der Rennstrecke.

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, de profil | Auto123.com

Motorisation du Ford Mustang Mach-E Rally 2024 – 9,0/10

Die Rallye-Version profitiert von der größeren 91-kWh-Batterie des Mach-E. Die Leistung beträgt serienmäßig 480 PS und das Drehmoment 700 lb-ft. Dies ist das Ergebnis des Enhanced Performance-Pakets, das im Modell enthalten ist. Letzterer erhöht das Drehmoment der GT-Variante um 100 lb-ft.

Bei diesem Modell sind es 3,3 Sekunden für die Beschleunigung von 0 auf 97 km/h, aber das ist nicht der Spaß; Es wird gefunden, wenn Sie sich seitwärts auf der Strecke befinden.

Die Reichweite ist bei dieser Rallye-Version etwas geringer, nämlich 426 km statt 451 bei der GT-Variante.

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, auf der Strecke | Auto123.com

Ford Mustang Mach-E Rally 2024-Rennstrecke – 9,5/10

Für den Straßenverkehr können Sie auf meine Eindrücke zur GT-Variante zurückgreifen. Bis auf ein Komma ist es dasselbe. Über die zusätzliche Höhe von einem Zoll muss man nachdenken, um vielleicht etwas zu spüren.

Auf der Strecke muss ich jedoch ehrlich sein, das Erlebnis ist wirklich beeindruckend. Natürlich behaupte ich nicht, das Fachwissen eines Rallyefahrers zu haben. Sie sind die Besten der Welt, wenn es um die Fahrzeugkontrolle geht. Meine persönlichen Erfahrungen (und die meiner kanadischen und amerikanischen Kollegen aus nördlicheren Bundesstaaten) im Schnee lieferten dennoch eine interessante Grundlage. Sagen wir einfach, dass ich nicht in Panik gerate, wenn das Heck weggeht, auch wenn es mir ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Es erinnert mich an meine ersten Schritte am Steuer des Familienautos, eines Chevrolet Impala 75, eine echte Soap.

Dennoch konnte ich nach einigen klugen Ratschlägen der anwesenden Fahrer, die uns als Orientierungshilfe dienten, die Fahrt mit diesem Mach-E Rally mit Zuversicht beginnen und die meiste Zeit den Seitwärtskurs meistern.

Zwei Dinge fielen mir mehr auf. Erstens die sofortige Reaktion auf Beschleunigung. Um das Auto in eine Kurve zu bringen und ihm den nötigen Schwung zu geben, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist die Präzision, die das elektrische Ansprechverhalten bietet, geradezu außergewöhnlich. Es erleichtert dem Piloten das Leben.

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, Avant | Auto123.com

Dann diese optimale Gewichtsverteilung. Es ist sehr schwer, ein Mustang Mach-E, aber die Massen sind gut im Mittelteil des Fahrzeugs untergebracht. Daher ist es leicht, von einer Wendung zur nächsten, von einem Walzer zum nächsten die Kontrolle zu behalten.

Dieses Gefühl wurde mir bei einer Vollgastour bestätigt, die wir bequem auf dem Beifahrersitz und mit einem Profi am Steuer erleben durften. Die Arbeit, die dafür geleistet wurde, dass dieses Modell uns voller Emotionen beschert, ist in jeder Hinsicht über jeden Zweifel erhaben.

Verbrauch
Lassen Sie uns hier nichts verderben. Sie werden verstehen, dass auf der Rennstrecke der Energieverbrauch unsere letzte Sorge ist, so wie der Benzinverbrauch bei einem Rennwagen auf der Rennstrecke.

Was ich Ihnen sagen kann ist, dass die Fahrzeuge zwischen den Vormittags- und Nachmittagssitzungen aufgeladen werden mussten.

Wenn Sie einen Mustang Mach-E in die Hände bekommen und abseits der ausgetretenen Pfade unterwegs sind, suchen Sie die Ladestationen aus, bevor Sie losfahren, um Spaß zu haben.

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, und blau | Auto123.com

Preise für den Ford Mustang Mach-E Rally 2024 in Kanada

Der Ford Mustang Mach-E Rally startet bei 74.995 US-Dollar. Einschließlich diverser Kosten (Transport und Vorbereitung etc.) belaufen sich die Kosten auf 77.690 $.

Das letzte Wort
Warum ein Mustang Mach-E Rally? Letztlich für nichts anderes als Vergnügen, denn auf die Straße bringt das Modell nichts weiter als einen leicht ausgeprägten Stil. Für diejenigen, die Spaß am Fahren im Gelände haben möchten, ist dies ein originelles Angebot.

Wird Ford sie verkaufen? Wir werden sehen müssen. Er läuft Gefahr, vor allem wegen seiner ästhetischen Andersartigkeit ausgewählt zu werden und nicht wegen seiner Fähigkeiten, was eine Schande wäre; Dieses Modell ist zum Ausnutzen gemacht.

Teilnehmer für die Ford Mustang Mach-E Rally 2024

Keiner

Ford Mustang Mach-E Rally 2024, vorne, auf der Straße | Auto123.com
Ford Mustang Mach-E Rally 2024, Rallye-Crashtest | Auto123.com

Originalinhalt von auto123.

-

PREV TOULON: Wetter – Schöne Stimmung für Freitag in der Provence
NEXT Der Präfekt spricht sehr bewegt von einer „schrecklichen Tragödie“