a Rochelais eröffnet ein temporäres Tattoo-Studio auf der Ile de Ré

a Rochelais eröffnet ein temporäres Tattoo-Studio auf der Ile de Ré
a Rochelais eröffnet ein temporäres Tattoo-Studio auf der Ile de Ré
-

Obwohl sein Name an die Route 66 erinnert, den amerikanischen Roadtrip schlechthin, ist David Mitchell dennoch seit mehreren Jahren eine große Liebe zu Rochelais und Rais. Sein „heimeliges Zuhause“ liegt im Schatten des Wal-Leuchtturms, wo er sein Leben als glücklicher Vater verankert hat.

Der gepflegte Blick, die lachenden Augen, das süße Lächeln, der Tätowierer aus La Rochelle eröffnet sein Geschäft im Juli und August in Saint-Clément-des-Baleines. Der ehemalige Friseursalon, der seit einem Jahr leer steht, wurde unter den künstlerischen Händen des Dreißigjährigen, der sowohl mit der Bürste als auch mit dem Dermographen hantiert, neu gestaltet. Das Santa Rita Tattoo war geboren, leuchtend wie sein Gastgeber. Treffen mit David Mitchell, der sich seinen Kindheitstraum erfüllte, von seinen Zeichnungen zu leben.

Sie sind einer der Tätowierer in La Rochelle Tatouage de Niko Buschman, warum haben Sie sich für einen kurzlebigen Salon entschieden?

Die Gelegenheit bot sich mit diesem „Shop“. Mein Schatz ist daran interessiert, diesen alten Friseursalon zu übernehmen, aber für sie ist es noch zu früh (Anm. d. Red.: Virginie Wachter alias Barn’s, gemischte Friseurin und Friseurin in Loix). Angesichts der angemessenen Miete werde ich den freien Platz in diesem Gemeinschaftsraum irgendwie möblieren (lacht). Jeder gewinnt. Die Gelegenheit, mich hier zu testen, denn das Ziel ist es auch, sich auf der Insel niederlassen zu können. Und das spart Reisezeit.

Jeder Tätowierer hat seine Handschrift, seine Signatur. Welches ist deines ?

Meine Spezialität im Laden sind feine Linien, die eine gute Fingerfertigkeit erfordern. Ich mache meine eigenen Kreationen und erfülle Kundenaufträge. Ich mag es nicht, mich auf eine Sache festzulegen, Niko hat mir beigebracht, alles zu tun. Ich mag traditionelle amerikanische und japanische Mandalas und die Herausforderung des „Cover“ (ein Tattoo mit einem anderen abdecken).

Und Ihr kleines Extra?

Stellen Sie das Selbstvertrauen einer Person wieder her, die es nicht mehr gewagt hat, oben ohne zu sein, indem Sie ein schlecht gealtertes oder schlecht ausgeführtes Tattoo mit einer ästhetischen Errungenschaft überdecken. Diese Arbeit hat eine psychologische Seite.

Santa Rita Tattoo, 150 rue du centre, Saint-Clément-des-Baleines. Kontakt: @santarita_tattoo, davidmitchell_tattoo oder 06 75 34 96 62.

-

PREV Medizinische Wüsten: In Drôme-Ardèche wird bald ein „Medicobus“ erscheinen
NEXT In Landerneau eine Einbahnstraße zur Erleichterung des Fahrradverkehrs