Decathlon installiert sein „Stadt“-Konzept im Zentrum von Nantes

Decathlon installiert sein „Stadt“-Konzept im Zentrum von Nantes
Decathlon installiert sein „Stadt“-Konzept im Zentrum von Nantes
-

Das Zentrum von Nantes wurde von Decathlon ausgewählt, um eine urbane Version seines klassischen Ladenkonzepts zu eröffnen. Das „City“-Format wurde erst am 25. Juni in der sehr kommerziellen Rue Crébillon Nr. 20 eröffnet. Eine 550 Quadratmeter große Verkaufsfläche, die auf die von städtischen Verbrauchern am häufigsten ausgeübten Sportarten wie Laufen, Fitness, Radfahren oder Schwimmen ausgerichtet ist.

DR

In dieser Verkaufsstelle mit 14 Mitarbeitern möchte die Marke aus dem Norden daher ein lokales Angebot mit 2.000 Produktreferenzen anbieten. Ein Verkehr, der sich im Laufe des Jahres weiterentwickeln wird, wobei im Sommer beispielsweise der Schwerpunkt auf Wassersport und Wandern in einem speziellen saisonalen Raum liegt.

In der Zweiradmetropole beträgt die Fahrradfläche 180 Quadratmeter. Es umfasst eine Auswahl an Fahrrädern, aber auch einen Reparaturbereich. Im Großraum ist Decathlon bereits über drei Randverkaufsstellen vertreten: in Vertou, Paridis und Atlantis (Saint-Herblain).

DR

In Frankreich betreibt die Kette mittlerweile acht Filialen im „City“-Format. Neben Nantes gibt es Standorte in Paris (zwei Einheiten), Lille, Rouen, Nizza, Bordeaux und Lyon.

Gibt es künftige Eröffnungen im Rahmen dieses Konzepts? Es wurde keine weitere Einweihung angekündigt, aber Bastien Grandgeorge, der General Manager des Unternehmens für Frankreich, betont, dass „Nähe für Decathlon Priorität hat. Diese Eröffnung im Herzen der Innenstadt von Nantes verkörpert unseren Wunsch, unsere Art, städtische Sportler auszurüsten und zu unterstützen, weiterzuentwickeln.“ indem wir ein Sportangebot anbieten, das perfekt auf den Alltag möglichst vieler Menschen zugeschnitten ist.“

DR

Mit einem Netzwerk von 1.700 Filialen (darunter 319 Filialen in Frankreich) erzielte die zur Familie Mulliez gehörende Kette im Jahr 2023 einen weltweiten Umsatz von 15,6 Milliarden Euro (+1,15 %), während ihr Nettogewinn 931 Millionen Euro (+0,9 %) erreichte. ).

Alle Rechte der Vervielfältigung und Darstellung vorbehalten.
© 2024 FashionNetwork.com

-

PREV Amiens: Ball, Konzert, Feuerwerk … das erwartet Sie zu den Feierlichkeiten am 14. Juli
NEXT Elite. Der JDA Dijon wird in Cholet starten, bevor er Nancy empfängt