Top 14. Munsters irischer Fly-Half Joey Carbery wechselt offiziell zu Union Bordeaux-Bègles

Top 14. Munsters irischer Fly-Half Joey Carbery wechselt offiziell zu Union Bordeaux-Bègles
Top 14. Munsters irischer Fly-Half Joey Carbery wechselt offiziell zu Union Bordeaux-Bègles
-

Joey Carbery, der irische Nationalspieler aus Münster, wird in der nächsten Saison in die Mannschaft von Bordeaux-Bègles aufgenommen, wie der Gironde-Klub am Freitag, dem 5. Juli, bestätigte. Der 28-jährige Carbery stammt aus Auckland in Neuseeland und hat in seiner Karriere die beiden wichtigsten irischen Provinzen besucht: Leinster von 2016 bis 2018 und seitdem Munster.

Carbery spielte 38 Mal mit den Clover Bei UBB, wo er seinen Landsmann und Angriffstrainer Noel McNamara finden wird, wird er Matthieu Jalibert unterstützen.

Darüber hinaus bestätigte der Klub von Präsident Laurent Marti, nachdem er am Donnerstag die Ankunft von fünf neuen Stürmern bekannt gegeben hatte, die Rekrutierung von zweidrei Vierteln. Dabei handelt es sich um den südafrikanischen Center Rohan Janse Van Rensburg, 29, der einmal bei den Springboks ausgewählt wurde und die Sharks verlässt, wo er den Girondin-Trainer Yannick Bru kannte, und den Oyonnax-Flügelspieler Enzo Reybier, 22 Jahre alt, der versuchen wird, Spielzeit zu bekommen in der Stürmerlinie des Top-14-Finalisten.

LESEN SIE AUCH. Top 14. UBB gibt den Abgang von Tani Vili zum Stade Rochelais bekannt … Wer bestreitet das?

Schließlich verliefen die Gespräche mit Nans Ducuing im Hinblick auf eine Vertragsverlängerung erfolgreich: Der internationale Außenverteidiger (4 Länderspiele) bleibt bis zum Sommer 2025 an den Ufern der Garonne.

-

PREV Warum das Schwimmen am Cournon-See in der Nähe von Clermont-Ferrand verboten ist
NEXT Gesetzgebung. Auf dem Weg zu einer absoluten Mehrheit für die Nationalversammlung in der Versammlung?