Überwachung der 5 Strände ab 6. Juli

Überwachung der 5 Strände ab 6. Juli
Überwachung der 5 Strände ab 6. Juli
-

Die Stadt Saint-Jean-de-Luz verfügt über 5 Strände: La Grande Plage, Erromardie, Mayarco, Lafitenia, Senix und bietet somit eine Vielfalt an Möglichkeiten, die jedes Jahr Liebhaber von Surfen, Schwimmen, heißem Sand oder Ruhe anspricht.

Die Überwachung des Hauptstrandes begann im Mai.

Vom 6. Juli bis zum 25. August wird an allen Stränden eine Überwachung organisiert.

Das Überwachungsgerät

Toller Strand

  • 1. Mai, 4. und 5. Mai, 8. bis 12. Mai, 25. und 26. Mai > von 12:30 bis 18:30 Uhr. Von 12:30 bis 18:00 Uhr. 30 Uhr
  • Vom 6. Juli bis 25. August > von 11 bis 19:30 Uhr.
  • Vom 26. August bis 22. September > von 12:30 bis 18:30 Uhr.

ErromardieBürgermeisterLafiteniaSenix

Vom 6. Juli bis einschließlich 25. August > 12:00 bis 19:00 Uhr.

Aufgrund der Olympischen Spiele und des Fehlens des CRS-MNS wird die Überwachung der fünf Strände der Stadt in diesem Jahr ausschließlich von Wasserrettungsschwimmern durchgeführt, die für die Saison vom Rathaus rekrutiert werden.

Diese zivilen Rettungsschwimmer sind in Sicherheit, Wasserrettung und Erster Hilfe geschult, um an sonnigen Tagen die Überwachung der Strände von Luzian sicherzustellen.

Diese Seite plagiiert nicht

Der Behindertenbereich liegt südlich des Hauptstrandes und ist so ausgestattet, dass er im Sommer Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Sehbehinderungen einen sicheren Zugang zum Schwimmen gewährleistet.

Ein speziell ausgebildeter Handiplagist empfängt die Menschen vom 1. Juli bis 31. August täglich von 13:30 bis 19:00 Uhr.
Auf dem Gelände stehen ein Strand-Audiosystem sowie 4 Tiralos mit Sandzugangsmatte zur Verfügung.
Ein Tiralo ist auch außerhalb dieser Zeiten nach vorheriger Reservierung im Tourismusbüro erhältlich.

Praktisch, die Kalilo-Anwendung

Kostenlose Anwendung, Kalilo bietet nützliche Informationen zu den Stränden des Baskenlandes. Bevor Sie schwimmen oder surfen gehen, erhalten Sie durch die Geolokalisierung Zugriff auf die Farbe der Flagge, das Wetter des Tages sowie lokale Wind-, Wellen- und Gezeitendaten.
Es bietet auch Informationen (Überwachungszeiten, Zugänglichkeit) und praktische Dienstleistungen (Snacks, Wassersportclubs usw.).
Diese Anwendung ist ein Dienst der Baskenlandgemeinschaft. Die Daten werden den ganzen Tag über aktualisiert.

-

PREV Aubange: Die Drohnenshow wurde in letzter Minute abgesagt, wettert Bürgermeister Kinard
NEXT Laufende Studie zu den Auswirkungen des Hochwassers 2019 auf die Bevölkerung