Google Lens: 4 unverzichtbare tägliche Anwendungen!

Google Lens: 4 unverzichtbare tägliche Anwendungen!
Google Lens: 4 unverzichtbare tägliche Anwendungen!
-

Wir kennen alle schon einmal die Situation, dass wir mehrere Schlüsselwörter geändert und ausprobiert haben, um bei Google das zu finden, was wir suchen. In dieser Recherchephase ermöglicht Ihnen Google Lens, das Produkt schnell zu finden. Dieses Tool ist jedoch mehr als nur eine Bilderkennungsanwendung, es kann Ihren Alltag auf überraschende Weise vereinfachen. Wir nennen Ihnen 4 Gründe, diese Funktion auszuprobieren.

Bekanntmachung

► In Kürze:

  • Google Lens ist ein Bilderkennungstool
  • Es existiert in einer Anwendungsversion für Android und ist direkt über Chrome zugänglich
  • Google Lens ist für bestimmte Suchanfragen, insbesondere nach Produkten oder Objekten, deutlich praktischer

Google Lens wurde 2017 auf der Google I/O-Konferenz vorgestellt und war zunächst exklusiv für Google Pixel-Smartphones erhältlich. Diese Erkennungstechnologie wurde später als Anwendung für alle Android-Benutzer verfügbar gemacht und iOS. Im Jahr 2021 wurde dann Google Lens in den Browser integriert Chrom. Dadurch konnten Benutzer die Funktionen direkt über ihren Browser nutzen. Die App ist weiterhin kostenlos und nutzt nun künstliche Intelligenz, um die von Ihrer Kamera aufgenommenen Bilder zu analysieren und zu interpretieren.

Wie verwende ich Google Lens?

Google Lens bietet viel mehr als nur Bilderkennung. Hier sind einige der nützlichsten Funktionen:

  • Objekterkennung und -suche : Die Hauptfunktion von Google Lens besteht darin, Objekte in Echtzeit zu erkennen. Mit nur wenigen Klicks können Sie in der App suchen, Preise vergleichen und Produkte kaufen. Richten Sie die Kamera einfach auf ein Objekt, um detaillierte Informationen und Kaufoptionen zu erhalten. Durch das Scannen eines Barcodes können Sie beispielsweise herausfinden, wo Sie ein Produkt kaufen können.
  • Standorterkennung und -suche : Google Lens kann auch Standorte wie Geschäfte oder Restaurants identifizieren. Durch das Scannen eines Bildes eines Ortes können Sie Informationen abrufen, Bewertungen lesen und sogar Wegbeschreibungen finden. Richten Sie die Kamera einfach auf ein Gebäude, um mehr über seine Geschichte oder Öffnungszeiten zu erfahren. Diese Funktionalität wird bereits von der KI des Unternehmens unterstützt.
  • Texterkennung (OCR) : Mit dieser Funktion können Sie Texte kopieren, übersetzen und sogar anhören. Sie können ein Dokument scannen und es sich mit der Option „Anhören“ vorlesen lassen, was besonders für Menschen mit Sehbehinderung oder unterwegs nützlich ist. Google Lens kann außerdem Texte in Echtzeit in über 100 in Google Translate verfügbare Sprachen übersetzen.
  • Zusatzfunktionen : Google Lens kann auch E-Mails senden, Kontakte hinzufügen oder direkt von einem mit der Anwendung aufgenommenen Bild aus anrufen. So können Sie Ihre täglichen Aufgaben ganz einfach mit nur einem Handgriff erledigen. Sie können beispielsweise eine Visitenkarte scannen, um einen Kontakt zu registrieren oder direkt einen Anruf zu tätigen.

Ein viel praktischeres Werkzeug als Sie denken

Bekanntmachung

Google Lens kann manchmal Ihre Suchmaschine ersetzen. In bestimmten Situationen präziser und schneller, bietet es eine direkte und kontextbezogene Interaktion mit der realen Welt. Es kann sogar Flecken auf Ihrer Haut erkennen. Ob es darum geht, ein Produkt zu identifizieren, einen Text zu übersetzen oder einen Standort zu finden, diese Funktionalität ist oft effektiver als Chrom. Vereinfachen Sie damit Ihre täglichen Aufgaben und steigern Sie die Effizienz.

-

PREV „Sie haben so lange durchgehalten, wie sie konnten“: die Geschichte der Horrornacht, in der bei einem Brand im Les Moulins in Nizza sieben Menschen ums Leben kamen
NEXT Saône-et-Loire/Legislative. Die beiden scheidenden Macronisten-Abgeordneten legen beim Verfassungsrat Berufung ein