Eine Hommage an die Opfer und Überlebenden – Vingt55

Eine Hommage an die Opfer und Überlebenden – Vingt55
Eine Hommage an die Opfer und Überlebenden – Vingt55
-

Heute schließt sich die Nation den Bewohnern von Lac-Mégantic an, um das Andenken an die Vermissten zu ehren und die Überlebenden bei ihrem Wiederaufbauprozess zu unterstützen. Der Premierminister erinnerte daran, wie wichtig es sei, diese Tragödie nie zu vergessen und den Mut der Opfer und Überlebenden zu würdigen.

„Diese Tragödie ist der tödlichste Zugunfall in der Geschichte Kanadas. Heute gedenke ich gemeinsam mit den Menschen in Lac-Mégantic und allen Kanadiern derer, die dort ihr Leben verloren haben. Wir würdigen auch den Mut und die Widerstandsfähigkeit der Überlebenden beim Wiederaufbau ihres Lebens und ihrer Gemeinschaften“, sagte der Premierminister.

Sicherheitsmaßnahmen und Wiederaufbau

Nach der Katastrophe wurden verstärkte Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um solche Vorfälle in Zukunft zu verhindern. Die Bundesregierung arbeitet in Zusammenarbeit mit der Regierung von Quebec und den örtlichen Kommunen aktiv am Eisenbahnumgehungsprojekt, um zu verhindern, dass Züge erneut die Innenstadt von Lac-Mégantic überqueren.

Auch der Verkehrsminister und Leutnant von Quebec, Pablo Rodriguez, unterstrich die Bedeutung dieses symbolischen Datums: „Seit der Tragödie vom 6. Juli 2013, also vor 11 Jahren, sind unsere Herzen und unsere Gedanken bei den Opfern und Bewohnern von Lac -Mégantic und alle, die von dieser Tragödie direkt oder indirekt betroffen waren. »

Eine widerstandsfähige Gemeinschaft

Trotz des Schmerzes und des Traumas zeigten die Menschen in Mégantic Entschlossenheit und Solidarität, um diese Tortur zu überwinden. Ihr Mut ist zu einer Inspirationsquelle für alle Kanadier geworden. Das Projekt zum Wiederaufbau der Innenstadt schreitet voran und spiegelt die Hoffnung und Widerstandsfähigkeit dieser Gemeinde wider.

An diesem Gedenktag wenden sich die Gedanken eines ganzen Landes dem Lac-Mégantic zu. Die Ehrungen werden dem Gedenken an die Opfer gerecht und die Wiederaufbaubemühungen zeigen die Stärke einer geeinten Gemeinschaft angesichts der Widrigkeiten. Elf Jahre später setzt Lac-Mégantic seinen Wiederaufbau fort, mit der Entschlossenheit, niemals zu vergessen und immer voranzukommen.

-

PREV Ein Transparent sorgt für Kontroversen, zwei gewählte Umweltschützer werden angegriffen
NEXT In Dieppe schlägt er ein Autofenster ein, um darin zu schlafen