130 Mitarbeiter des Granby Zoos streiken

130 Mitarbeiter des Granby Zoos streiken
130 Mitarbeiter des Granby Zoos streiken
-

Sie durchsuchen die Website von Radio-Canada

Gehen Sie zum HauptinhaltGehen Sie zur FußzeileNavigationshilfe Beginn des Hauptinhalts

KommentareGreifen Sie auf den Kommentarbereich zu

Im Vollbildmodus öffnen

Etwa 130 Mitarbeiter des Granby Zoo streiken am Dienstag. (Archivfoto)

Foto: Bildnachweis: Granby Zoo

Veröffentlicht um 9:58 Uhr EDT

Rund 130 Mitarbeiter des Granby Zoo streiken am Dienstag.

Dazu gehören Büroangestellte, Tierpfleger, Mechaniker, Naturdolmetscher, Tischler und andere.

Den Mitarbeitern, die dem CSN angeschlossen sind, wurde letzte Woche ein zehntägiges Streikmandat erteilt, das sie zu gegebener Zeit ausüben müssen.

Der Zoo ist geöffnet, aber es wird nicht das gleiche Erlebnis sein.

Ein Zitat von Jean-Pierre Larche, Zentralrat der Nationalen Gewerkschaften von Estrie

Da die letzten Verhandlungssitzungen keine nennenswerte Freigabe ermöglichten, beschloss die Gewerkschaft, dieses Mandat heute zu nutzen, um die Entschlossenheit der Arbeitnehmer, einen guten Tarifvertrag zu erreichen, deutlich zum Ausdruck zu bringenkönnen wir in einer Pressemitteilung lesen, die am Dienstagmorgen verschickt wurde.

Das behauptet die Zooleitung ihrerseits Es wurden alle Vorkehrungen getroffen, um allen Kunden, die uns besuchen, ein qualitativ hochwertiges Erlebnis zu gewährleisten. Der Tierpark, der Amazoo-Wasserpark und der Fahrgeschäftepark sowie alle Besucherdienstleistungen, einschließlich Restaurants und Geschäfte, sind täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Tarifvertrag lief im Dezember 2023 aus.

Kommentare Kommentare

Newsletter HIER Estrie

Erhalten Sie einmal täglich die wichtigsten regionalen Nachrichten.

-

PREV Die Medaillengewinner der Zeremonie am 14. Juli in Carcassonne
NEXT Rodez: Entdecken Sie unsere Top 10 Aktivitäten, die Sie diesen Sommer mit der Familie in der Stadt unternehmen können