Top-News: Vergewaltigung einer Minderjährigen angeklagt, Pater Mercier fordert seine Freilassung, die Pyrenäen bereiten sich auf die Tour vor … Informationen folgen am Mittwoch, den 10. Juli

Top-News: Vergewaltigung einer Minderjährigen angeklagt, Pater Mercier fordert seine Freilassung, die Pyrenäen bereiten sich auf die Tour vor … Informationen folgen am Mittwoch, den 10. Juli
Top-News: Vergewaltigung einer Minderjährigen angeklagt, Pater Mercier fordert seine Freilassung, die Pyrenäen bereiten sich auf die Tour vor … Informationen folgen am Mittwoch, den 10. Juli
-

Entdecken Sie die lokalen Nachrichten, die Sie an diesem Mittwoch, dem 10. Juli, in den Hautes-Pyrénées nicht verpassen sollten.

Vergewaltigung von Minderjährigen in der Kirche: Ex-Pater Mercier fordert seine Freilassung

Der ehemalige Abt von Tarasteix, Jean-Claude Mercier, der wegen Vergewaltigung einer über 15-jährigen Minderjährigen angeklagt ist und seit Juli 2023 in Tarbes inhaftiert ist, beantragte am 9. Juli vor der Untersuchungskammer des Berufungsgerichts von Pau seine Freilassung.

Lesen Sie auch:
Vergewaltigung von Minderjährigen in der Kirche: Der ehemalige Abt von Tarasteix, Jean-Claude Mercier, fordert seine Freilassung

Jean-Claude Mercier wird verdächtigt, seit den 1970er Jahren Dutzende Kinder vergewaltigt zu haben.
Archiv DDM

Es bestehen weiterhin Zweifel am tatsächlichen Alter eines der Opfer zu diesem Zeitpunkt, wodurch sich die Verjährungsfrist des Sachverhalts ändern könnte. Das Urteil des Berufungsgerichts von Pau wird für Freitag erwartet.


Tour de France: Die Hautes-Pyrénées bereiten sich auf eine Etappe auf dem Gipfel vor

Am Samstag, den 13. Juli, begibt sich die Tour zur 14. Etappe zwischen Pau und Saint-Lary Pla d’Adet in die Pyrenäen.

Lesen Sie auch:
Tour de France 2024: Das Profil der 14. Etappe zwischen Pau und Saint-Lary mit zwei Pässen außerhalb der Kategorie

Der Pla d’Adet im Jahr 2014, Sieg für Rafal Majka, Vincenzo Nibali in Gelb.
DDM – JEAN PATRICK LAPEYRADE

Eine Etappe, die dem Peloton drei Schwierigkeiten vorbehält, darunter zwei außerhalb der Kategorie, den legendären Col du Tourmalet und den letzten Anstieg in Richtung Pla d’Adet.


Tarbes: Fünf gute Gründe, zum Équestria-Festival zu gehen

Die 28. Ausgabe des Équestria-Festivals, das „der Magie der Pferde und der Künste“ gewidmet ist, findet vom 16. bis 21. Juli in vollem Galopp „im prächtigen Rahmen des Gestüts“ statt.

Lesen Sie auch:
VIDEO: Was sind die fünf guten Gründe, zum Équestria-Festival in Tarbes zu gehen?

Die 28. Ausgabe des Équestria-Festivals vom 16. bis 21. Juli.
Foto Tarbes Tourismus

Im vergangenen Jahr lockte das in Europa einzigartige Festival, das der Magie der Pferde und der Künste gewidmet ist, 40.000 Besucher nach Bigorre.


Olympische Spiele 2024 in Paris: Die große Ernüchterung für Bagnérais Bruno Armirail

Der Fahrer aus Bagnères-de-Bigorre, Bruno Armirail, erscheint nicht in der Liste, die Thomas Voeckler, Trainer des französischen Radsportteams, an diesem Montag veröffentlicht hat.

Lesen Sie auch:
Olympische Spiele: „Die größte Enttäuschung meiner Karriere“, reagiert Bruno Armirail nach seiner Nicht-Nominierung für Paris 2024

Bruno Armirail, französischer Meister im Zeitfahren, wurde nicht für Paris 2024 ausgewählt.
DDM

„Ich werde bei den Olympischen Spielen in Paris nicht dabei sein. Die größte Enttäuschung meiner Karriere“, reagierte der Fahrer, der derzeit auf der Tour unterwegs ist.


Abonnenten von La Nouvelle République gewinnen ein Exemplar von Petit futé du Lot

Entfliehen Sie diesen Sommer, um das Lot zu entdecken … Um sie zu begleiten und die richtigen Adressen zu finden, können Abonnenten von La Nouvelle République des Pyrénées ein Exemplar von Petit Futé, das dem Lot gewidmet ist, spielen und gewinnen.

Lesen Sie auch:
Abonnenten von La Nouvelle République des Pyrénées gewinnen ein Exemplar von Petit futé du Lot

Abonnenten von La Nouvelle République des Pyrénées können ihr Glück versuchen.
NRP

-

PREV Die Juliferien beginnen diesen Montag!
NEXT Gesetzgebung. Claire Marais-Beuil (RN) folgt im ersten Wahlkreis auf Victor Habert-Dassault (LR).