Der Marcassin-Walzer im Lucet Langenier Theater

Der Marcassin-Walzer im Lucet Langenier Theater
Der Marcassin-Walzer im Lucet Langenier Theater
-

Erleben Sie diesen Freitag, 12. Juli 2024, eine Mischung aus Humor und Magie im Theater Lucet Langenier in Saint-Pierre mit der Show La Valse du Marcassin. Inszeniert von der Kompanie Les Âmes Nocturnes wird ein Wind des Wahnsinns über die Bühne wehen, mit den freien und entfesselten Erfindungen von drei Clownschauspielern, „für die Unordnung eine natürliche Ordnung und Delirium ein Grund dafür ist, in der Welt zu sein“, betont das Lucet Langenier Theater (Foto: Saint-Pierre)

Konzipiert, inszeniert und aufgeführt von Cécile Roussat, Julien und Désiré Lubek, entführt uns diese Show in ein absurdes Universum, in dem Humor und Hoffnung ineinander greifen.

Dieselben verrückten und liebenswerten Clowns, die voller Freude und Wahnsinn in ihren verrücktesten Träumen umherwandern, treffen sich nach 2008 und der Gründung des Duos Les Âmes Nocturnes zum dritten Mal wieder und setzten ihre Arbeit 2016 mit Au Bonheur des Vivants fort.

Das Unternehmen Les Âmes Nocturnes:

„Drei Seelen guten Willens tänzeln den Faden des Lebens entlang und stellen mit Freude fest, dass trotz allem das verrückteste Unsichtbare, das der Träume, jederzeit inkarnieren kann, wenn wir daran glauben … Wie ein Wildschwein, das Walzer tanzen würde.“ glücklich auf einer leeren Allee am frühen Morgen …

In dieser Show voller Magie, absurdem Humor und entzückenden visuellen Entdeckungen nimmt uns die Truppe mit auf eine Reise in unser auf den Kopf gestelltes und mehr als besorgniserregendes Alltagsleben, um dank des Filters von Humor und Fantasie zu entdecken, dass Hoffnung und Schönheit darin stecken Auge des Betrachters…”


– Praktische Information –

Preis: zwischen 10 und 16 Euro

Zeitplan: Beginn um 20 Uhr, Dauer 1 Stunde 20 Minuten

Ab 8 Jahren

Nachrichten aus Réunion, Saint-Pierre, Kultur, Theater

-

PREV SNU 2024: neuer Zusammenhaltsaufenthalt im Oktober!
NEXT Die Mobilisierung gegen Megabasins geht diesen Samstag in La Rochelle – Libération weiter