Die Liste für das Wochenende vom 18. Mai 2024

-

Sie durchsuchen die Website von Radio-Canada

Gehen Sie zum HauptinhaltGehen Sie zur FußzeileNavigationshilfe Beginn des Hauptinhalts

Babys, die Hoffnung bringen, die analysierten amerikanischen Wahlen und die starke Rückkehr der Atomkraft

>>>>

Jeden Samstag verrät die Redaktion ihre Favoriten. Podcasts, Reportagen, digitale Geschichten: Entdecken Sie die Wochenendliste.

>>

Die Rückkehr der Babylichter

Marie-Laure Josselin, Jean-Francois Villeneuve und Sophie Leclerc

Digitale Geschichte

>>Elizabeth Bobbish küsst ihr Baby.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Die Cree-Nation kehrt auf ihrem Territorium zu traditionellen Geburten zurück. Jedes geborene ᐅᔥᑭᐧᐋᔑᔥ (ushkiwaashish, „Neugeborenes“ in der Cree-Sprache) bedeutet für viele eine Hoffnung, ein Licht, das zur Heilung beiträgt.

Lesen Sie den Artikel | 1 Minute

>Eine New Yorker Brücke verschwindet in einem gelben Himmel.>

Wiederholte rauchige Sommer, die neue Realität?

Etienne Leblanc

Neu

>>Eine New Yorker Brücke verschwindet in einem gelben Himmel.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Dank des Klimawandels verlängern sich die Feuersaisons und die Brände verwüsten immer größere Gebiete. Die Präsenz von Rauch in unserem täglichen Leben wird zunehmen. Ein Problem der öffentlichen Gesundheit, das wachsende Herausforderungen mit sich bringt.

Lesen Sie den Artikel | 8 Min

>Leitfaden für die US-Wahlen 2024>

Unser Leitfaden zu den amerikanischen Wahlen

>>Leitfaden für die US-Wahlen 2024>>

Im Vollbildmodus öffnen

Am 5. November 2024 sind 244 Millionen Amerikaner zu den Urnen aufgerufen, um den nächsten Präsidenten der Vereinigten Staaten zu wählen. Hier finden Sie alles, was Sie über diese Wahlen wissen müssen.

Auf Inhalte zugreifen

>Luftaufnahme des Kraftwerks.>

Ontarios nukleare „Renaissance“

>>Luftaufnahme des Kraftwerks.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Ontario hat den größten Nuklearausbau in der Geschichte Kanadas in Angriff genommen … und das nicht einstimmig.

Auf Inhalte zugreifen

Haussitting : Sie lebt kostenlos in Toronto und behält gleichzeitig ihre Unterkunft

Sarah Tomlinson

Neu

>>Ein Porträt von Christine Estima.>>2:41

DER HaussittingLaut einem darauf spezialisierten Unternehmen ist Haussitting ein wachsender Sektor.

Lesen Sie den Artikel | 6 Min

>Eine Frau sitzt vor ihrem Computer und betrachtet eine Grafik.>

Der Algorithmus von Google verändert sich, Content-Ersteller sind besorgt

Segment

>>Eine Frau sitzt vor ihrem Computer und betrachtet eine Grafik.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Seit einigen Monaten ist es bei Google-Suchen nahezu unmöglich, die Websites bestimmter Inhaltsersteller zu finden, und stattdessen häufiger genutzte kommerzielle Plattformen und soziale Netzwerke zu verwenden. Kleinunternehmer sehen, wie ihr Einkommen in Rauch aufgeht.

Hören Sie sich den Ton an (Google-Algorithmus ändert sich, Content-Ersteller machen sich Sorgen. 7 Minuten 14 Sekunden) Der Algorithmus von Google verändert sich, Content-Ersteller sind besorgt7 MinHören Sie sich den Abschnitt an

Der dornige Unterwasser-Glasfaserübergang zur Île Verte

Laurence Gallant

Varia

>>Das Unterseekabel, das Cacouna mit der Île Verte verbindet.>>halb 7

In einer Umgebung, in der Fauna und Flora besonders reich und empfindlich sind, erforderte die Installation von Hochgeschwindigkeits-Internet über Glasfaser auf der Île Verte einen erheblichen Aufwand.

Lesen Sie den Artikel | 8 Min

>Schüler, die in einem Klassenzimmer vor Computern sitzen; Einer von ihnen zeigt auf einen Bildschirm.>

Künstliche Intelligenz kommt in eine Schule in Ihrer Nähe

Stephanie Dupuis

Neu

>>Schüler, die in einem Klassenzimmer vor Computern sitzen; Einer von ihnen zeigt auf einen Bildschirm.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Für Schulen maßgeschneiderte KI-Tools werden bald Einzug in die Klassenzimmer halten. Die Versprechen sind groß: Entlastung des Lehrpersonals bei gleichzeitiger Verbesserung des Studienerfolgs.

Lesen Sie den Artikel | 9 Min

>Codebreakers: der Podcast.>

Krieg zwischen Google und OpenAI: Welche Konsequenzen?

Folge

>>Codebreakers: der Podcast.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Diese Woche im Décrypteurs-Podcast: OpenAI und Google stellten kurz hintereinander ihre neuen multimodalen Sprachassistenten ChatGPT-4o und das Astra-Projekt vor. Über diese Gesprächsroboter hinaus haben die beiden Unternehmen jedoch auch ihre Zukunftsvision im Hinblick auf künstliche Intelligenz klargestellt. Das Team wirft einen kritischen Blick auf die strategischen Ziele dieser Schlüsselelemente der Branche und die Auswirkungen, die diese neuen Technologien auf unser Leben haben werden.

Hören Sie sich den Ton an (Krieg zwischen Google und OpenAI: Welche Konsequenzen?. 43 Minuten 16 Sekunden) Krieg zwischen Google und OpenAI: Welche Konsequenzen?43 MinGreifen Sie auf die Episode zu

>Leigh Joseph im Wald.>

Die Geheimnisse der Pflanzen laut einem Squamish-Ethnobotaniker

Delphine Jung

Neu

>>Leigh Joseph im Wald.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Bewusstes Pflücken, Respekt vor dem Land, natürliche Rezepte, Entdeckung der spirituellen Verbindung zwischen den First Nations und der Erde … Leigh Josephs illustrierter Führer bietet einen fast poetischen Tauchgang in die Pflanzenwelt.

Lesen Sie den Artikel | 5 Minuten

>Diese 375 Quadratmeter großen Häuser unterliegen restriktiven Planungsvorschriften>

Bauen Sie immer kleiner, um Käufer anzulocken

>>Diese 375 Quadratmeter großen Häuser unterliegen restriktiven Planungsvorschriften>>

Im Vollbildmodus öffnen

Angesichts steigender Preise entscheiden sich amerikanische Hausbauer für kleinere Bauten. Doch die Herausforderungen bleiben groß.

Auf Inhalte zugreifen

Fauler, Faulpelz: die neuen Wörter im Le Robert-Wörterbuch

Segment

>>>>2:28

Le Robert enthüllte am Montag die neuen Wörter und Ausdrücke, die in das Wörterbuch aufgenommen werden. Guy Lafleur erhält höchste Auszeichnungen und wir können nun beim Scrabble mit den Worten „déguédiner“, „sapiosexual“ oder auch „climaticide“ punkten. Der Bericht von Louis-Philippe Ouimet.

>Eine Frau blickt mit verschränkten Armen nach rechts.>

Priscilla Gagné – Angst bekämpfen, Selbstvertrauen wecken

Priscilla Gagne

Digitale Geschichte

>>Eine Frau blickt mit verschränkten Armen nach rechts.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Judoka Priscilla Gagné war trotz ihrer Sehbehinderung immer rücksichtslos, aber sie ist sich bewusst, dass manche Menschen sich ängstlich und verletzlich fühlen. Dies bewog sie dazu, Selbstverteidigungskurse anzubieten.

Lesen Sie den Artikel | 9 Min

>Eine Rakete ist mitten im Flug zu sehen.>

Könnten unsere Weltraummissionen Krankheitserreger übertragen?

Segment

>>Eine Rakete ist mitten im Flug zu sehen.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Achten wir darauf, bei Weltraummissionen keine irdischen Viren und Bakterien einzusenden? Denn wie die Luft- und Raumfahrtingenieurin Farah Alibay betont: „Unsere Roboter werden niemals vollkommen steril sein, das ist unmöglich.“ Der Kolumnist spricht insbesondere über einen wenig bekannten Beruf: den des Planetenschutzagenten.

Hören Sie sich den Ton an (Könnten unsere Weltraummissionen Krankheitserreger übertragen?. 7 Minuten 41 Sekunden) Könnten unsere Weltraummissionen Krankheitserreger übertragen?8 MinHören Sie sich den Abschnitt an

>Figur, die einen riesigen Bleistift hält und ein Kästchen ankreuzt.>

Info in Fragen: 18. Mai 2024

>>Figur, die einen riesigen Bleistift hält und ein Kästchen ankreuzt.>>

Im Vollbildmodus öffnen

Woran haben Sie sich aus den Nachrichten dieser Woche erinnert? Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Quiz!

Auf Inhalte zugreifen

Gefällt dir die Wochenendliste?

Stöbern Sie in unseren anderen Ausgaben

Unsere Apps

Journalistische Praktiken

-

NEXT Zuschauer reicht Beschwerde gegen Madonna wegen „Pornografie“ ein