Breaking news

viel kostet es, im Champions-League-Finale zu spielen?

-

1. 2024 um 11:05 Uhr von Thomas

ist nur noch drei Spiele vom Gewinn der Champions League entfernt.

DER PSG kam einmal auf den Geschmack, aber das war zu grausam, als dass er damit aufhören könnte. Der Hauptstadtklub will sich seine Chance, vier später wieder anzutreten, nicht entgehen lassen. neues Champions-League-Finale im Jahr 2024dieses ist für Samstag, den 1. Juni, im Wembley-Stadion in London geplant.

Eine Doppelkonfrontation, die 15,5 Millionen Euro einbringen könnte. Und vielleicht noch mehr

Allerdings wird es zunächst eine Doppelkonfrontation gegen den deutschen Klub geben. Ein neuer Gegner, da die beiden Teams bereits in der Gruppenphase gespielt haben. Ihre Spiele waren damals weder sportlich noch finanziell weniger wert als dieses Halbfinale. Denn das Erreichen des C1-Meetings ist mit einer finanziellen Belohnung von 15,5 Millionen Euro verbunden.

Eine Champions League, die Paris Saint-Germain schon jetzt einiges einbringt

Hinzu kommen weitere 4,5 Millionen zugunsten des Vereins, der den Coupe aux Grandes Oreilles gewinnen wird. Zu diesen an sich schon bemerkenswerten Beträgen kommen noch alle bis dahin erwirtschafteten Boni, die Hinzurechnung des Teilnahmebonus, der Festbeträge, der Koeffizientenrangfolge und des Marktanteils hinzu. Oder nach unseren Schätzungen Sportlichdie stattliche Summe von 120 Millionen Euro kam bisher Paris Saint-Germain zugute.

-

PREV Hagel, starker Regen, Tornadogefahr: Update zu den Stürmen, die an diesem Mittwoch auf der Île-de-France erwartet werden
NEXT Kiew behauptet, eine russische Raffinerie angegriffen zu haben, die 500 km von seiner Grenze entfernt liegt