Putins Krieg gegen die Frauen

Putins Krieg gegen die Frauen
Descriptive text here
-

macht Frauen und Minderheiten das schwer

Anna Lombardi – La Repubblica

Heute um 11:13 Uhr veröffentlicht.

nutzt Frauenfeindlichkeit als Instrument seines Machtsystems, sagt die finnische Schriftstellerin Sofi Oksanen, „eine Realität, die es ihm erlaubt, in der sexuelle Gewalt anzuwenden, als Teil eines scheinbar echten Völkermordversuchs.“ Dies ist bereits in anderen historischen Kontexten geschehen. Und sie ist nicht die Einzige. Erinnern wir uns an die japanischen und koreanischen Frauen, die in militärischen „Komfortstationen“ zur Prostitution gezwungen wurden, oder an die jesidischen Frauen, die zu „Sexsklaven“ der Terroristen des Islamischen Staates wurden, weil sie einer anderen Religion angehörten. Wir haben diese Gräueltaten in Bosnien, Ruanda und vielen anderen Orten erlebt. Vergewaltigung ist ein mit Völkermord vergleichbares Kriegsinstrument; es hat Konsequenzen für kommende Generationen.“

-

PREV Französische Post: Eine Briefmarke mit dem Duft von Baguette als Hommage an das Brot
NEXT „Die schlimmsten Überschwemmungen seit 2021“: Hunderte Feuerwehrleute waren letzte Nacht in der Provinz Lüttich im Einsatz