Mbappé zieht nach dem Sieg im Coupe de France Bilanz über seine Zukunft

Mbappé zieht nach dem Sieg im Coupe de France Bilanz über seine Zukunft
Mbappé zieht nach dem Sieg im Coupe de France Bilanz über seine Zukunft
-

Zapping Onze Mondial AUSGESCHLOSSEN: Randal Kolo Muanis „Little Brother“-Interview!

Diesmal ist es definitiv vorbei. Gestern Abend bestritt Kylian Mbappé sein letztes Spiel in Pariser Farben im Finale des Coupe de France, das er gegen Olympique Lyonnais gewann. Nach dem Treffen verbarg der französische Nationalspieler seine Emotionen nicht: „Nostalgie, Emotion. Es war cool. Ich habe immer darüber nachgedacht, wo ich war, über diese einzigartige Erfahrung, für PSG zu spielen. Wenn ich PSG spiele, empfehle ich es. Ich hatte das Glück, es erleben zu dürfen. Was ich hatte, würde ich nirgendwo anders erleben. Ich werde etwas anderes erleben und bin mir sicher, dass die anderen Dinge auch magisch sein werden“, erklärte er in Kommentaren, über die L’Equipe berichtete.

Mbappé wird sein zukünftiges Ziel rechtzeitig bekannt geben!

Während sein Abgang zu Real Madrid kein Zweifel mehr ist, gab der französische Nationalspieler bekannt, warum er sein zukünftiges Ziel noch nicht bekannt gegeben hat: „Denn ich denke schon, dass es das Beste ist, sich zu verabschieden.“ Ich wollte nur gut abschließen. Es gibt Zeit für alles. Ich werde meinen neuen Verein zu gegebener Zeit bekannt geben“, sagte er, bevor er auf die Möglichkeit einging, dies zu tun, bevor er sich den Blues anschloss, um sich auf die EM vorzubereiten: „Ich weiß es noch nicht. Es gibt noch Details. Das Wichtigste war zu gewinnen, diese letzten Emotionen zu erleben. »

Um zusammenzufassen

Während er gestern Abend sein letztes Spiel gegen PSG bestritt, zog Kylian Mbappé eine Bilanz seiner Zukunft. Diesmal ist es definitiv vorbei. Gestern Abend bestritt Kylian Mbappé sein letztes Spiel in Pariser Farben im Finale des Coupe de France, das er gegen Olympique Lyonnais gewann.

-

PREV Eid Al-Adha: ONCF verkehrt täglich rund 240 Züge
NEXT Waadtländer Gefängnisse: Gefängniszentrum Nordwaadt: 3 neue Gebäude enthüllt