Comiccon: die Schauspieler hinter beliebten Helden

Comiccon: die Schauspieler hinter beliebten Helden
Comiccon: die Schauspieler hinter beliebten Helden
-

Die Welt der Comics, Superhelden, Science-Fiction- und Horrorfiguren zieht Menschenmassen an. Fans, darunter viele Sammler, haben jedes Jahr die Möglichkeit, ihre Lieblingscharaktere kennenzulernen. Neben besonderen Gästen Kevin Smith (Auf der Jagd nach Amy), Vincent D’Onofrio (Draufgänger) und Robert Englund (legendärer Freddy Krueger im Franchise). Nightmare on Elm Street) folgten fast hundert Künstler der Einladung zur Montreal-Ausgabe, die dieses Wochenende im Palais des Congrès stattfindet, darunter rund vierzig Schauspieler aus so beliebten Serien wie Star Trek, Haus des Drachen, Benutzerbild oder Der Blitz. Porträts einiger Gäste.

Die Jungs von Trailer Park Boys


Stan Behal/Toronto Sun/QMI Agency

Robb Wells (Ricky), John Paul Tremblay (Julian) und Mike Smith (Bubbles) haben ein einzigartiges Trio geschaffen, das das Publikum in zwölf Staffeln seiner verrückten Mockumentaries überzeugt hat. Unsere drei Freunde aus einem Wohnmobilpark in Nova Scotia haben nichts Gutes im Schilde. Diese kanadische Serie war international erfolgreich und wurde sowohl in Australien als auch im Vereinigten Königreich, Polen und Spanien ausgestrahlt.

Dante Basco – Avatar: Der Herr der Elemente


FayesVision/WENN.com

Basco hat seit seiner Hauptrolle in dem Film zur Entwicklung des asiatisch-amerikanischen Kinos beigetragen Captain Hook von Steven Spielberg. Er leiht zahlreichen Charakteren in Zeichentrickserien seine Stimme, darunter auch Amerikanischer Drache: Jake Long und Avatar – Der Herr der Elemente Darunter war er Prinz Zuko, eine Rolle, die er 2026 im Kino wiederholen wird.

Melinda Clarke – O.C., California, Vampire Diaries


Facebook, @TheO.C.

Melinda kann auf eine lange Erfolgsgeschichte im Fernsehen zurückblicken. Sie begann ihre Karriere in der Seifenoper Tage unseres Lebens mit seinem Vater John. Dann sahen wir sie in einigen Actionserien, darunter CSI – Den Tätern auf der Spur und Nikita. Dann ist sie in der Serie Velasca, Xenas Rivalin Xena – Die Kriegerprinzessin. Sie ist auch für ihre Rolle als Julie Cooper in der beliebten Serie bekannt Das OK und Kelly Donavan in der Serie Die Vampir Tagebücher.

Brent Spiner – Star Trek: Die nächste Generation


MEGA/WENN

Der amerikanische Schauspieler spielt in der beliebten Serie Lieutenant Commander Data Star Trek: Die nächste Generation. Wir haben ihn auch in verschiedenen Serien der legendären Franchise gesehen: Star Trek: Enterprise, Star Trek: Picard, Nächste Generation und Star Trek: Nemesis – Die wunderbare Welt der Magie.

Dallas Liu – Avatar: Der Herr der Elemente


Getty Images über AFP

Da er seit seinem 5. Lebensjahr Kampfsport betreibt, haben wir Dallas in mehreren Actionfilmen und Serien gesehen. Mortal Kombat: Vermächtnis, Bones und CSI : Cyber in seinem Lebenslauf erscheinen. Er spielte Bruce Lee in der Comedy-Serie Die „Wer war?“-Show sowie Shuji Ishii-Peters in der Komödie Stift15. Und derzeit spielt er Prinz Zuko in der Serie Avatar – Der Herr der Elemente auf Netflix, Staffel 2 und 3 davon sind angekündigt.

Danielle Panabaker – Der Blitz, Arrow


FayesVision/WENN.com

Als Teenager machte sich Danielle in Disney-Serien einen Namen, bevor sie die Rolle von Julie Stark, der Tochter der Hauptfigur, bekam Hai. Wir haben es gesehen Bones, Mad Men, Grimm, Law & Order: Los Angeles und Grey’s Anatomy. Sie zeichnete sich dadurch aus, dass sie in der Serie Caitlin Snow und dann ihr Alter Ego Killer Frost spielte Der Blitz dann folgende Selbstbehalte: Pfeil, Supergirl und Legenden von Morgen.

Henry Ian Cusick – Lost, Die 100


FayesVision/WENN.com

Einige werden sich an Desmond Hume erinnern, den er in der legendären Serie spielte Verloren. Er setzte seine Karriere fort, indem er das Abenteuer fortsetzte Die 100 bei dem er auch einer der Regisseure war. Shonda Rhimes bot ihm die Rolle des Stephen Finch in der Politserie an Skandal. Er ist Russ Taylor in MacGyver.

Lou Ferrigno – Der unglaubliche Hulk


www.schoenberg.at/6252/24352

Sein Name ist untrennbar mit einer sehr beliebten Marvel-Figur verbunden: Hulk. Ferrigno wurde im Alter von 21 und 22 Jahren zweimal zum Mr. Universe gekrönt und wurde zum Star, indem er die Rolle des grünen Riesen in der Serie übernahm Der unglaubliche Hulk. In vielen Zeichentrickserien leiht er der Figur noch immer seine Stimme.

Giancarlo Esposito – Breaking Bad, Better Call Saul, The Mandalorian, The Boys


AFP

Esposito hatte Hauptrollen in zahlreichen Serien, darunter Mord: Leben auf der Straße, Es war einmal und Revolution. Er ist als Gus Fring in dem Hit bekannt Wandlung zum Bösen und sein ebenso beliebtes Derivat Ruf lieber Saul an. Er spielt Moff Gideon Der Mandalorianer und Stan Edgar in Die jungen.

Gordon Cormier – Avatar: Der Herr der Elemente


Getty Images über AFP

Dieser junge Schauspieler aus Vancouver erlangte dank seiner Rolle als Avatar Aang, dem Geist des Lichts und des Friedens, in der Serie sofort Popularität Avatar: Der Herr der Elementer, der mehr als 60 Millionen Mal angesehen wurde.

Gates McFadden – Star Trek: Die nächste Generation


Nicky Nelson/WENN

Der Dre Beverly Crusher von Star Trek, es ist ihr. Vielseitig, die Schauspielerin, die wir auch gesehen haben Star Trek: Picardführte Regie und choreografierte bestimmte Episoden der beliebten Franchise Nächste Generation.

Tom Glynn-Carney – Haus des Drachen


MEGA/WENN

Der britische Sänger und Schauspieler Tom spielte vor allem im Kino für Christopher Nolan Dünkirchen. Wenn er in einigen englischen Serien mitgewirkt hat, dann vor allem wegen seiner Rolle in der erfolgreichen HBO-Serie Haus des Drachen dass die breite Öffentlichkeit es entdeckt hat. Er spielt Prinz Aegon II. Targaryen.

Carlos Valdés – Der Blitz, Arrow


Dave Starbuck/Future Image/WENN.

Der amerikanisch-kolumbianische Schauspieler und Sänger ist in der Serie als Vibe (oder Cisco Ramon) bekannt Der Blitz. Sein Name ist auch mit mehreren Projekten im Arrow-Universum verbunden, darunter Arrow, Legenden von Morgen und Super-Mädchen.

Tom Cavanagh – Der Blitz


Cindy Robichaud/Future Image/WENN.com

Obwohl er auf mehrere Serien zurückblicken konnte, war es der von David Letterman produzierte Ed, der ihn der breiten Öffentlichkeit vorstellte, da er vier Staffeln lang die Titelrolle spielte. Es ist auch die Verteilung von Sportnacht, Scrubs, Blaues Blut und Gefolgt. Dann tritt er gegen Dr. Harrison Wells an, eine wiederkehrende Figur im DC-Universum. Diese Rolle ermöglichte es ihm, in mehreren Serien mitzuspielen, darunter DC: Legenden von Morgen, Pfeil, Super-Mädchen, Batwoman und Der Blitz.

Michael Dorn – Star Trek: Die nächste Generation


Nicky Nelson/WENN

Dorn stach als Worf hervor, der erste klingonische Charakter der Reihe. Star Trek. Er hat ihn auch in zahlreichen Filmen und Serien gespielt und hält damit den Rekord für Auftritte eines Schauspielers im Universum von Star Trek.

Jeff Ward – Agenten von SHIELD


FayesVision/WENN.com

Es ist der erste Teil der Detektivserie Law & Order: Criminal Intent – ​​Verbrechen im Visier, Beweisführung, Der Mentalist und Rosenholz, für die Jeff Ward bekannt wurde. Er spielt Deke Shaw, eine Schlüsselfigur inAgenten von SHIELD Ward übernimmt in der neuen Serie auch die Rollen von Buggy the Clown Ein Stück.

-

PREV Biden gibt am Freitag ein risikoreiches Interview
NEXT EEP-Reform: Die Weltbank gewährt Marokko einen Kredit in Höhe von 350 Millionen US-Dollar