Sein Privatleben, seine Karriere, wo er lebt, seine Größe … alles, was Sie wissen müssen

Sein Privatleben, seine Karriere, wo er lebt, seine Größe … alles, was Sie wissen müssen
Sein Privatleben, seine Karriere, wo er lebt, seine Größe … alles, was Sie wissen müssen
-

Lannick Gautry ist oft dort, wo man ihn am wenigsten erwartet. Nun übernimmt er eine neue Rolle für die belgische Serie „Attraction“, die seit dem 2. Mai auf TF1 ausgestrahlt wird. Aber was wissen Sie über den Schauspieler?

Mit 1,95 Metern und 48 Jahren ist Lannick Gautry beeindruckend. Man muss sagen, dass ihm sein Rollenspiel zahlreiche Auftritte in den unterschiedlichsten Filmen und Serien eingebracht hat: die ikonischen Brice aus Nizza mit Jean Dujardin, dem Stimulans Bronx in der er die Hauptrolle spielte, oder der erfolgreichen TF1-Serie Zielen Sie auf das Herz, mit Claire Keim. Der Schauspieler, der auch Vater ist, hat bewiesen, dass er vor nichts Angst hat! Ab dem 2. Mai 2024 sendet TF1 eine neue Fiktion: Attraktion, in dem er neben Laura Sépul auftritt. Was wissen wir über diesen Mann, der, bevor er Schauspieler wurde, Koch war und sich leidenschaftlich für die Fotografie interessierte?

Welchen Job wollte Lannick Gautry machen?

Als leidenschaftlicher Fotograf und Schauspieler hat Lannick Gautry mehrere Talente im Gepäck. In seiner Jugend machte er eine Kochlehre. Doch nachdem er sich in das Theater verliebt hatte, entschloss er sich schließlich, den Cours Florent zu besuchen und Schauspieler zu werden.

Eine berufliche 360°-Umstellung, die ihm keine Angst machte, wie er erklärte Planet:Ganz gleich welchen Beruf wir ausüben, wir alle wollen alles anfassen“. Zuschauer konnten es in Fiktionen entdecken wie Das Geheimnis des Sees (TF1), Obsession(en) (Frankreich 2) oder Morde an (Frankreich 3).

Was wissen wir über sein Privatleben (Paar, Kinder)?

Trotz eines vollen Terminkalenders schafft es Lannick Laudry immer noch, sich regelmäßig mit seiner Familie zu isolieren, um neue Energie zu tanken. Während seine Beziehung mit der Schauspielerin Louise Monot im Jahr 2010 allen bekannt war, scheint er nun mit einer anderen, wenig bekannten und vor den Medien geschützten Frau die perfekte Liebe zu haben. Aus ihrer Verbindung gingen zwei Töchter im Alter von 10 und 6 Jahren hervor.

Für Fernsehstar, er kehrte zu seinem Verhältnis zu Vaterschaft und Bildung zurück, „Ich bin sehr aufmerksam, aber ziemlich libertär. Ich bestrafe nicht, ich erkläre ihnen, warum sie bestimmte Dinge nicht tun sollten, und im Allgemeinen funktioniert es.““, er definierte.

Wo lebt Lannick Gautry?

Der Vater und sein kleiner Stamm wohnen nicht in Paris. Fernab vom Trubel von Paris lebt er seit dreizehn Jahren in einem abgelegenen Dörfchen in der Bretagne, genauer gesagt in Guidel. Wie er es beschreibt TelegrammEs ist „ein charmantes Dorf, nicht weit von Quimperlé und ganz in der Nähe der bretonischen Küste“.

Ein Zufluchtsort, der es ihm ermöglicht, dem Rampenlicht zu entfliehen und in aller Ruhe zu surfen, „Ich kann gut mit echten Menschen umgehen, mit denen ich nie über meinen Job rede„, verriet er Stern Fernsehen. Etwas, um die Batterien vor dem nächsten Shooting wieder aufzuladen Dabei handelt es sich um eine TF1-Adaption des dramatischen Romans von Michel Bussi – Nichts löscht dich aus (2021) mit Gwendoline Hamon und Fauve Hautot.

Worum geht es in der neuen Serie „Attraction“?

Ab Donnerstag, 2. Mai, strahlt TF1 die belgische Serie aus Attraktion, 2022 beim Belletristik-Festival zur „Besten französischsprachigen Serie im Ausland“ gekürt. Lannick Gautry spielt die Rolle von „Fred“, einem etwas misstrauischen Vater inmitten eines Mordfalls. Begleitet von Laura Sépul wird dieser einstufige häusliche Thriller (6 Episoden) die Zuschauer nach mysteriösen Geschichten in Atem halten.

-

PREV „Verbrechen, Bargeld, Schmuggelware, Chaos“…: Depardieu kehrt unerwartet ins Kino zurück
NEXT Véronique Genest ruft zum Boykott des großen Schauspielers George Clooney auf