Nico Capone hat sich von seiner Frau Daniela getrennt? Diese rätselhafte Botschaft beunruhigt seine Fans

Nico Capone hat sich von seiner Frau Daniela getrennt? Diese rätselhafte Botschaft beunruhigt seine Fans
Nico Capone hat sich von seiner Frau Daniela getrennt? Diese rätselhafte Botschaft beunruhigt seine Fans
-

Während des Abenteuers von geliebten Menschen getrennt Tanze mit den Sternen 2024 ist Nico Capone endlich wieder mit seiner Familie in der Schweiz vereint. Inès Vandammes Partner spricht über seine aktuelle Beziehung zu seiner Frau Daniela.

Der Rest unter dieser Anzeige

Zurück in der Schweiz nach einem erlebnisreichen Abenteuer Tanz mit den Sternen, Nico Capone hat endlich seine Liebsten gefunden. Um am TF1-Tanzwettbewerb teilnehmen zu können, musste der Influencer seine Frau Daniela und seinen Sohn Mattia verlassen. Eine Trennung, die für den Vater nicht leicht zu ertragen war. Gleich zu Beginn des Abenteuers überraschten ihn seine Frau und sein Kind mit einem Bonus DALS ihm Halt zu geben. Nach dieser schönen Überraschung trat der Clan von Nico Capone jedoch nicht mehr in der Show auf. Inès Vandammes Lebensgefährte hatte in seinen sozialen Netzwerken erklärt, dass Daniela an einer Survival-Show teilnehme, er aber nicht „Keine Neuigkeiten von ihr“. „Es ist nicht einfach, aber diese Leere gibt mir die Wut, weiterzumachen“, vertraute er auf die Abwesenheit seiner Frau an. Ein Mangel, der ihr die Kraft gab, das Finale zu erreichen und nach dem Sieg von Natasha St-Pier den 2. Platz auf dem Podium zu erreichen.

Nico Capone spricht über seine Beziehung zu seiner Frau Daniela

Der Rest unter dieser Anzeige

Diesen Sonntag, den 5. Mai, brach Nico Capone das Schweigen auf seinem Instagram-Kanal nach Gerüchten über die Trennung von seiner Frau Daniela. „Wir nehmen uns als Familie Zeit. Viele Artikel über eine mögliche Trennung von Daniela. Wisse, dass wir uns die Zeit nehmen, wir werden nichts in den sozialen Netzwerken preisgeben.“ er schrieb. „Wir werden einander immer respektieren, wir sind überhaupt keine Menschen, die aus uns ein Spektakel machen“fuhr der Finalist von fort DALS bevor er zugibt, dass er mit der Mutter seines Sohnes eine schwierige Zeit durchgemacht hat: „Er braucht Zeit, ich brauche Zeit, viele Dinge haben sich geändert.“ Aber das Wichtigste ist unser Kleines, das Liebe verdient und nicht unbedingt negative Energie.“

Daniela, die Frau von Nico Capone, meldet sich wiederum zu Wort

Nach der Nachricht von Nico Capone reagierte Daniela im selben Instagram-Kanal. „Familie steht immer an erster Stelle“, bestätigte sie. In ihrer persönlichen Geschichte erzählte die Mutter ihren Geisteszustand. „Ich befinde mich wirklich in einer Phase der Akzeptanz, in der ich mich selbst ein bisschen mehr wertschätze, in der ich ein bisschen zur Priorität in meinem Leben werde. Sobald wir Mutter werden, vergessen wir uns selbst ein bisschen mehr.“erklärte sie, bevor sie zugab, dass sie sich jetzt besser fühle: „Heute passe ich mehr auf mich auf, ich denke, ich verdiene es, ich brauchte es.“

Der Rest unter dieser Anzeige

-

PREV Die Liste der Persönlichkeiten, die das Feuer nach Marseille tragen werden
NEXT „Es ging sehr, sehr weit“: Warum Marine Ltemporel ihr Medizinstudium nicht unbeschadet überstanden hat