Cyril Lignac, Léos Vater, erlaubt sich eine seltene Zuversicht: „Mein Sohn, der 2 Jahre alt ist, ist bereits ein Fan von …“

Cyril Lignac, Léos Vater, erlaubt sich eine seltene Zuversicht: „Mein Sohn, der 2 Jahre alt ist, ist bereits ein Fan von …“
Cyril Lignac, Léos Vater, erlaubt sich eine seltene Zuversicht: „Mein Sohn, der 2 Jahre alt ist, ist bereits ein Fan von …“
-

Bei seinem unglaublichen Lebenslauf vergessen wir fast, dass Cyril Lignac auch Vater eines 2-jährigen kleinen Jungen ist. Es muss gesagt werden, dass der berühmte Konditor, Chocolatier, Besitzer mehrerer renommierter Lokale und Fernsehmoderator nicht der Typ ist, der offen über sein Familienleben spricht. An diesem Sonntag, dem 12. Mai 2024, machte der 46-jährige Koch mit dem schwungvollen Akzent eine Ausnahme.

In den Spalten von PariserCyril Lignac spricht mit Leidenschaft über seine Herkunft und seine kulinarische Neugier, die sich heute in den Gerichten widerspiegelt, die er in seinen verschiedenen Lokalen anbietet: Chardenoux im 11. Arrondissement von Paris, Ischia im 15., Aux prés im 6 oder sogar seine Bar des Prés, die auch nach London exportiert wurde. “Ich bin auf dem Land in Aveyron geboren und aufgewachsen. Aber ich war schon immer neugierig. Als ich klein war und das Rodez College verließ, machte ich Umwege, um den besten Chocolatier in der Gegend zu finden. Diese Vorliebe dafür, mich in Städten zu verlieren, blieb mir erhalten„, gesteht er.

Im Jahr 2000 kam Cyril Lignac zu Paris. Seine Karriere nahm dann eine andere Dimension an. Reisen in alle Ecken der Welt bringen ihn auf neue Ideen, aber ein Element bleibt in seiner Küche sehr präsent: Fleisch. Der Koch gibt zu, dass sie für ihn im Mittelpunkt steht und sein Sohn entdeckt dies wiederum. “Allerdings mag ich Gemüse, ich mag Fisch, ich mag Rohkost. Aber wir Aveyronnais lieben Fleisch. Wenn ich Sie zum Essen einlade, wird es Prime Rib sein! Mein Sohn, der 2 Jahre alt ist, ist bereits ein Fleischfan“, teilt Cyril Lignac mit Pariser.

Sein Sohn Léo, Frucht der Liebe von Cyril Lignac zu seiner Partnerin Déborah

Wenn Cyril Lignac mit dem über seinen 2-jährigen Sohn spricht Pariser, der Koch ist ein paar Tage zu früh dran, da Léo nächsten Monat offiziell zwei Jahre alt wird. Tatsächlich hatte Cyril Lignac im Juni 2022 das Vergnügen, zum zweiten Mal Vater zu werden. Erfreuliche Neuigkeiten für unsere Kollegen von Hier ist waren die ersten, die kurz nach der Enthüllung den Vornamen ihres kleinen Jungen bekannt gaben.

Während Cyril Lignac in der Vergangenheit Liebesgeschichten mit Sophie Marceau oder Mélanie Doutey öffentlich gemacht hat, ist die mit seiner Partnerin Deborah weniger exponiert. Die Liebenden, die Paris verließen, um in der Nähe von Saint-Tropez zu leben, sind nur selten zusammen aufgetreten, beispielsweise auf den Tribünen des Roland-Garros-Turniers im Juni 2023 und einige Monate später während der Etam-Modenschau, die im Rahmen der Fashion Week in Paris organisiert wurde .

-

PREV Benjamin Biolay: Mit wem war er nach seiner Trennung von Chiara Mastroianni liiert?
NEXT In Cannes ertränkt Cronenberg seine Sorgen in traurigen „Leichentüchern“