diesen Vorschlag seines Vaters Karl III., den er während seiner Reise ins Vereinigte Königreich ablehnte

diesen Vorschlag seines Vaters Karl III., den er während seiner Reise ins Vereinigte Königreich ablehnte
diesen Vorschlag seines Vaters Karl III., den er während seiner Reise ins Vereinigte Königreich ablehnte
-

Versöhnung oder nicht? Es ist schwierig, der königlichen Familie zu folgen. Während Charles III. und Harry angesichts der wenigen Besuche von Prinz Harry in London in letzter Zeit besser miteinander auszukommen schienen, scheint zwischen Vater und Sohn letztendlich nicht alles so reibungslos zu verlaufen.

Tatsächlich wurden bei dieser Gelegenheit neue Informationen über einen Vorschlag Karls III. an seinen Sohn verbreitet seiner Ankunft in England letzte Woche, was er angeblich ablehnte. Zur Erinnerung: Der Herzog war zurück in seiner Heimat, um dem 10. Jahrestag des Wettbewerbs beizuwohnen Invictus-Spiele, die er selbst geschaffen hat.

Eine Express-Rückgabe

Zu diesem Anlass besuchte Prinz Harry an diesem Mittwoch tatsächlich einen Gottesdienst in der Saint Paul’s Cathedral. Eine Veranstaltung, die dem Herzog von Sussex sehr am Herzen liegt, angesichts der schönen Werte, die dieser Multisportwettbewerb verteidigt, der im Krieg verwundeten Soldaten und Veteranen sowie Menschen mit Behinderungen gewidmet ist.

Dieses zehnjährige Jubiläum bot hierfür die Gelegenheit dass Harry in sein Heimatland zurückkehrt, obwohl seine Rückkehr kurz war. Darüber hinaus hat der Prinz keine Bleibe mehr, da er letzten Sommer die Schlüssel für Frogmore Cottage abgeben musste, nachdem er von der königlichen Familie aus ihrem Haus in England vertrieben worden war. Tatsächlich arbeitet das Paar nicht mehr für die britische Krone und ihm wurde deshalb das Haus weggenommen.

Diesen Vorschlag von König Karl III. hätte Prinz Harry abgelehnt

Entsprechend (…)

Lesen Sie mehr auf Closer

Meghan Markle in Nigeria: Diese berühmte Lady Di-Halskette wurde zum ersten Mal von Prinz Harrys Frau getragen
„Er verachtet Frauen“: Emmanuel Macron wird von einer berühmten Schauspielerin angegriffen
Debatte zwischen Emmanuel Macron und Marine Le Pen: Diese überraschende dritte Runde steht bevor
Zwei Achtzigjährige greifen mit Hämmern eines der berühmtesten Objekte der Welt an
Eurovision 2024: Cyril Hanouna begrüßt den israelischen Kandidaten Eden Golan nach ihrem Auftritt unter Tränen (Video)

-

PREV Mike Ward antwortet Maxim Lapierre und Guillaume Latendresse mit Wodka
NEXT Samuel Le Bihan berichtet von seiner autistischen Tochter und spricht über die Vereinbarung, die sie getroffen haben (VIDEO)