das Foto eines Babys, das in der Arena der La Défense Arena anwesend ist

das Foto eines Babys, das in der Arena der La Défense Arena anwesend ist
das Foto eines Babys, das in der Arena der La Défense Arena anwesend ist
-
>>>>
@whatamind13/X Die Anwesenheit eines kleinen Kindes, das während eines Taylor-Swift-Konzerts auf dem Boden schlief, hat Internetnutzer empört.

@whatamind13/X

Die Anwesenheit eines kleinen Kindes, das während eines Taylor-Swift-Konzerts auf dem Boden schlief, hat Internetnutzer empört.

KONZERT – Ein sehr, sogar noch junger Fan. Während Taylor Swifts zweitem Konzert an diesem Freitag, dem 10. Mai, bemerkte ein Fan der Sängerin einen ungewöhnlichen Zuschauer im Graben der Pariser La Défense Arena. Und das aus gutem Grund: Ein kaum ein paar Monate altes Baby lag inmitten von 42.000 Menschen auf dem Boden des Veranstaltungsortes Nanterre.

An Ziemlich verärgert über die Situation fügte sie den Fotos eine Nachricht bei: „Heben Sie Ihr Baby vom Boden auf und gehen Sie nach Hause“. In einem zweiten Beitrag fügt sie hinzu: „Sie haben den Verstand verloren!“ Schreckliche Eltern ».

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

Die fast zwei Millionen Mal im sozialen Netzwerk aufgerufenen Fotos lösten offensichtlich eine Reaktion Dutzender Internetnutzer aus. Und das trotz der „Erklärungen“ einer Zuschauerin, die sagte, sie sei an dem Abend im Zimmer in der Nähe des Kindes gewesen.

Sie erklärt das auf Threads „Das Baby hatte geräuschunterdrückende Kinderkopfhörer“ und alle schenkten ihm Aufmerksamkeit. „Wir haben einen schönen Raum um sie herum gelassen, die ganze Familie war da, alle haben sich um sie gekümmert und die Eltern waren sehr aufmerksam, das Baby hat kein einziges Mal geweint.“erklärt sie.

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

„Wenn Sie sich Tickets dafür leisten können Epochen-Tour Also kannst du einen Babysitter bezahlen, das ist so unverantwortlich“

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

„Manchen Menschen sollte es wirklich nicht erlaubt sein, Kinder zu bekommen“

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

„Ich dachte, in Konzertsälen gäbe es eine Altersgrenze für Zuschauer. Normalerweise nehmen sie keine Babys auf. Seltsam “

Keine Altersbeschränkung im Konzert

Ein von Le HuffPost kontaktierter Sprecher der Paris La Défense Arena gibt an, dass „ Die allgemeinen Verkaufsbedingungen sehen vor, dass alle minderjährigen Personen (ohne Altersbeschränkung), die eine Eintrittskarte für ein Konzert in der Paris La Défense Arena besitzen, von einem Erwachsenen begleitet werden müssen. Für Kinder unter 18 Jahren ist der Erziehungsberechtigte verantwortlich, dies ist die Hotelrichtlinie “.

Was den konkreten Fall dieses Babys betrifft: „ Zuschauern mit einem kleinen Kind wurde eine alternative Sitzplatzlösung angeboten, die jedoch von diesen Ticketinhabern abgelehnt wurde “, Uns wurde gesagt.

Siehe auch weiter HuffPost :

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

-

PREV Enthüllung – „Er war in einer Beziehung“: Brigitte Lahaie verrät ihre Affäre mit Johnny Hallyday
NEXT Karl III. droht Krankheit: Der König bespricht zum ersten Mal seine Chemotherapie