Catherine Brunet übernimmt den „No-Hosen“-Trend und das Ergebnis ist atemberaubend

Catherine Brunet übernimmt den „No-Hosen“-Trend und das Ergebnis ist atemberaubend
Catherine Brunet übernimmt den „No-Hosen“-Trend und das Ergebnis ist atemberaubend
-

Der von MiuMiu populär gemachte Trend „keine Hosen“ ist ziemlich selbsterklärend: Tragen Sie überhaupt keine Hosen! Entscheiden Sie sich stattdessen für ein blickdichtes Höschen oder eine Strumpfhose, die die Beine bedeckt.

• Lesen Sie auch: Sarah-Jeanne Labrosse übernimmt den Jeans-Trend für den Sommer 2024

Es war die talentierte Schauspielerin Catherine Brunet, die diesen Look kürzlich mutig verkörperte. In einer von Camille Tellier aufgenommenen Fotoserie zeigt sich Catherine von Kopf bis Fuß in einem Lackledermantel im Bomber-Stil, Moon Boots und schlichten gestreiften Höschen.

Mit einer zarten Blume um den Hals, mit einem Hauch Gel gestyltem Haar und offenem Blick strahlt Catherine vor der Kamera.

Diese originelle Kreation ist das Werk des Stylisten Van Giroux. bekannt dafür, dass er viele Mitglieder der UDA eingekleidet hat. Die Schönheit ist von der talentierten Maskenbildnerin Shannie Jung signiert.

• Lesen Sie auch: 10 Möglichkeiten, den No-Pants-Trend stilvoll zu umarmen

Ohne Zweifel inspiriert uns Cath Brunet auch dazu, diesen Trend zu übernehmen!

SIEHE AUCH:

-

PREV FOTOS – Cannes 2024: Eva Longoria, Demi Moore und Judith Godrèche glänzen auf dem roten Teppich
NEXT Die schönsten Looks der Stars zum 4. Tag