Véronique Genest ruft zum Boykott des großen Schauspielers George Clooney auf

Véronique Genest ruft zum Boykott des großen Schauspielers George Clooney auf
Véronique Genest ruft zum Boykott des großen Schauspielers George Clooney auf
-

Zusammenfassung

Der Partner von George Clooney, ein Anwalt, steht hinter dem Haftbefehl gegen Benjamin Netanyahu, den israelischen Ministerpräsidenten.

Eine Ankündigung, die Véronique Genest aufschrecken ließ, deren Positionen oft hohe Wellen schlagen.

Auf „X“ griff die Schauspielerin den Schauspieler George Clooney direkt an und markierte damit das Ende seiner Karriere.

Zusammenfassung

Bekannt dafür, dass er gespielt hat „Julie Lescaut“ seit 22 Jahren, Véronique Genest entfernte sich vom Fernsehen und widmete sich dem Theater, ihrer anderen Leidenschaft. Wenn sie weniger präsent ist, sorgt die 67-jährige Schauspielerin weiterhin für Gesprächsstoff. Der Grund ? Sein sehr klare Positionen was sie in ihren sozialen Netzwerken preisgibt und damit teilweise den Zorn der Internetnutzer auf sich zieht.

Auf X (ehemals Twitter) am 20. Mai Die Schauspielerin griff George Clooney direkt an. Es stellt sich heraus, dass seine Frau Amal Anwältin ist und dahinter steckt Antrag auf Haftbefehl gegen Benjamin Netanyahu, der israelische Premierminister, während der israelisch-palästinensische Konflikt tobt. Eine kaum verhüllte Position, während nur wenige Persönlichkeiten das Risiko eingehen, eine Position einzunehmen.

Für sie steht fest: Diese Information wird der unglaublichen Karriere des 63-jährigen Schauspielers ein Ende bereiten. In seiner Botschaft Véronique Genest kommentierte die Nachricht lediglich mit einem „ Auf Wiedersehen Clooney… . Eine Veröffentlichung, die bei Internetnutzern zahlreiche Reaktionen hervorrief. Einige lachten viel, als sie sich vorstellten, wie der internationale Schauspieler erfuhr, dass die Dolmetscherin von Julie Lescaut an seiner Küste war.

Véronique Genest, sehr starke Positionen

Seit der Wiederaufnahme der Feindseligkeiten im Gazastreifen Véronique Genest veröffentlicht eine Flut von Nachrichten, zögert nicht, offen auf diejenigen zu reagieren, die ihn angreifen. Spielt gerade das Stück Offenbarungen Im Passy-Theater hat die Schauspielerin immer gesagt, was sie denkt. Auf seiner Wikipedia-Seite gibt es den Abschnitt „ Positionen » ist so lang wie ein Arm.

In der Politik zögerte sie nicht unterstützen Sie lautstark Nicolas Sarkozy während der Wahlen 2007 und 2012, während die Persönlichkeiten im Allgemeinen diskret über ihre politische Farbe sind. Im Jahr 2022 liegt es zurück Eric Zemmour dass sie beschließt, sesshaft zu werden. Aber das ist noch nicht alles … Im August 2012 äußerte sich Véronique Genest auf ihrem Twitter-Account kontrovers über den Islam. Im selben Jahr nahm sie an einer Konferenz teil „ Alleinerziehende Familien: erstes Opfer der Krise„. Schließlich, im Jahr 2020, inmitten von Covid, unterstützt sie Professor Didier Raoult und äußert Zweifel am Nutzen des Impfstoffs. Seine Offenheit hielt ihn jedoch nie davon ab, weiter zu arbeiten und auf der Bühne Erfolge zu erzielen.

-

PREV ihr Mann „völlig am Boden zerstört“… Was er „niemals verzeihen wird“
NEXT Eva Longoria: Desperate Housewives war eine Fernsehschule