Kevin Costner fühlt sich nach der Scheidung „gebrochen“.

Kevin Costner fühlt sich nach der Scheidung „gebrochen“.
Kevin Costner fühlt sich nach der Scheidung „gebrochen“.
-

Kevin Costner hat zugegeben, dass er sich während seiner Scheidung von Christine Baumgartner „gebrochen“ gefühlt hat.

• Lesen Sie auch: Kevin Costner hat sein Eigentum für seinen in Cannes gezeigten Film verpfändet

• Lesen Sie auch: Kevin Costner hat viele Projekte!

• Lesen Sie auch: Kevin Costner und Christine Baumgartner: ihre (endlich) offizielle Scheidung

In einem neuen Interview mit GQ gab der 69-jährige Schauspieler zu, dass ihn die Trennung sehr getroffen habe. Christine Baumgartner, 50, reichte im Mai 2023 die Scheidung ein, die im Februar vollzogen wurde.

Während des Interviews erklärten der Schauspieler und Regisseur, dass die Trennung mit den Dreharbeiten zu seinem „Ten Hour Mural“ zusammenfiel. Horizon: Eine amerikanische Saga.

„Diese Dinge sind sehr wichtig“, sagte er. Ich muss mich dem stellen. Und ich muss mich jeden Tag damit auseinandersetzen, emotional, fast historisch. »

Der Schauspieler von Yellowstone und die Stylistin, die 2004 heiratete, hat drei gemeinsame Kinder, die Söhne Cayden (17) und Hayes (15) sowie Tochter Grace (13). Kevin Costner hat außerdem Kinder, Annie, Lily, Liam und Joe, aus früheren Beziehungen.

„Dazu kommen noch die unmittelbaren Bedürfnisse der Kinder“, fährt er fort. Ich werde sie nicht auflisten, sondern damit aufhören. Es ist meine Aufgabe, mir das anzuschauen und damit umzugehen. »

Kevin Costner betonte, dass er zwischen der Scheidung, den Dreharbeiten zum Film und seiner Rolle als Vater sich selbst nicht aus den Augen verlieren wollte. „Ich werde mich nicht verlaufen, nur weil ich blaue Flecken habe.“ Das war ich schon, aber ich werde mich nicht verlaufen“, fügte er hinzu.

Christine Baumgartner reichte am 1. Mai 2023 die Scheidung ein. Diese Trennung wurde schnell bitter, nachdem sie beträchtliche Geldbeträge, darunter 250.000 US-Dollar Unterhalt, verlangte. Im Juli 2023 befahl ein Richter der Handtaschendesignerin, das Haus zu verlassen, das sie mit Kevin Costner teilte.

Trotz der Spannungen, die im ehemaligen Paar herrschten, wurde die Scheidung sehr schnell abgeschlossen, insbesondere im Vergleich zu anderen Scheidungen amerikanischer Stars!

-

PREV Diese Schauspielerin hat eines der berühmtesten Lächeln Hollywoods: Wann werden wir sie im Kino wiedersehen? – Kinonachrichten
NEXT Pierre Vassiliu, Musiker der Welt – Libération