„Einer der Schauspieler hat mir ins Gesicht gespuckt“: Prison Break war ein giftiger Dreh für Sarah Wayne Callies (Sara) – News Series

„Einer der Schauspieler hat mir ins Gesicht gespuckt“: Prison Break war ein giftiger Dreh für Sarah Wayne Callies (Sara) – News Series
„Einer der Schauspieler hat mir ins Gesicht gespuckt“: Prison Break war ein giftiger Dreh für Sarah Wayne Callies (Sara) – News Series
-

Komikerin Sarah Wayne Callies spricht über die schrecklichen Hintergründe der Serie „Prison Break“ und sagt, dass sie bald noch viel mehr verraten wird.

Die Hauptheldin von Prison Break, die Schauspielerin Sarah Wayne Callies, erlebte in der Serie ein traumatisches und demütigendes Ereignis, das sie berühmt machte.

Sarah Wayne Callies spielte Sara Tancredi, eine Ärztin im Fox River Gefängnis, die sich in den Helden Michael Scofield verliebt und ihm schließlich bei der Flucht hilft. Als einzige Tochter des Gouverneurs von Illinois war sie in der dritten Staffel abwesend, da ihre Figur angeblich als Geisel gehalten und dann enthauptet wurde. In Staffel 4 wurde jedoch enthüllt, dass Sara Tancredi endlich ihren Häschern entkommen war und dass es nicht ihr Kopf war, der in einer Kiste zu den Helden geschickt worden war. Eine eher unwahrscheinliche Wendung, die die Fans verärgert hatte.

Der Tod seiner Figur gilt sogar als der schlimmste Moment der Serie

Schreckliche Spannungen

Ihre Abwesenheit in Staffel 3 hing mit Spannungen zwischen der Schauspielerin und den Produzenten zusammen, aber auch Sarah Wayne Callies hatte schreckliche Zeiten mit einigen Darstellern, wie sie dem Podcast verriet Breite Ideen von Rachel Bilson (The OC) und Olivia Allen:

Vor diesem Jahr wäre mir das nicht möglich gewesen [podcast] weil die Serie… Ich konnte nicht über die Teile hinwegkommen, die giftig und schmerzhaft waren. Ich meine, ein Schauspieler in dieser Show hat mir ins Gesicht gespuckt.

„Eines Tages werden wir darüber reden. Aber es gab … Dinge sind passiert. Manchmal kam ich nach Hause und musste eine Stunde damit verbringen, meinen Mann davon abzuhalten, jemanden ins Krankenhaus zu schicken.“

Ohne den Namen des Schauspielers zu nennen, über den sie spricht, verspricht Wayne Callies, dass sie bald mehr sagen wird. Sie kehrte während der Wiederaufnahme der fünften Staffel zurück, die 2017 gedreht wurde, acht Jahre nach dem Ende der vorherigen Staffel. Dort traf sie auf Dominic Purcell (Lincoln) und Wentworth Miller (Michael), die anderen Hauptfiguren der Serie. Stammt der Vorfall aus dieser Zeit oder aus den Anfängen der Serie? Fortgesetzt werden.

-

PREV „Hi Hello“: ein letzter emotionaler Moment für Gino Chouinard heute Morgen
NEXT „Hi Hello“: ein letzter emotionaler Moment für Gino Chouinard heute Morgen