FOTOS Dimitri Rassam: Charlotte Casiraghis Ex wird von einem berühmten Paar in Cannes unterstützt und wir haben nicht damit gerechnet!

-

Der Rest nach der Anzeige

Dieser Mittwoch, der 22. Mai, war einer der am meisten erwarteten Abende der 77. Filmfestspiele von Cannes. Die Superproduktion der Graf von Monte Cristo, inspiriert von der Arbeit des Schauspielers von Alexandre Dumas, wurde vor seiner offiziellen Veröffentlichung im Juni außer Konkurrenz in der Vorschau gezeigt. Das gesamte Filmteam (Pierre Niney, dem seine großartige Begleiterin Anaïs Demoustier, Julie de Bona und sogar Laurent Lafitte im Rampenlicht stand) war ebenfalls anwesend Dimitri Rassam, der Produzent. Letzterer war sicherlich von den Schauspielern umgeben, die den Film tragen, aber nicht nur das.

Dimitri Rassam trug schwarze Hosen, ein makellos weißes Hemd und eine Jacke, sicherlich eine Anspielung auf seine Ex Charlotte Casiraghi, die am Tag zuvor in einem weißen Kleid auftrat, und konnte auf die Unterstützung seiner Mutter Carole Bouquet zählen. Gemeinsam stiegen Mutter und Sohn einige Tage zuvor für die Vorführung von die gleichen Stufen hinauf Megalopolis von Francis Ford Coppola. Die große Schauspielerin war dieses Mal nicht auf dem Arm ihres Jungen, sondern auf dem ihrer Enkelin Darya, geboren aus der Liebesbeziehung zwischen Dimitri Rassam und Masha Novoselova.

Pierre Casiraghi und Beatrice Borromeo sind immer für Dimitri Rassam da

Aber das ist nicht alles ! Obwohl Dimitri nicht mehr das Leben von Charlotte Casiraghi teilt, mit der er am 23. Oktober 2018 einen Sohn namens Balthazar hatte, blieb er dennoch der Fürstenfamilie von Monaco nahe. Auf jeden Fall ist es das, was wir mit der Anwesenheit von sehen konnten sein ehemaliger Schwager Pierre Casiraghi, begleitet von seiner Frau Beatrice Borromeo.

Das Paar stieg die Stufen der Filmfestspiele von Cannes hinauf, um es herauszufinden der Graf von Monte Cristo. Pierre Casiraghi trug einen eleganten nachtblauen Smoking, während seine Frau Beatrice Borromeo, geschmückt mit prächtigem Schmuck, sich für ein Samtkleid mit violetten Akzenten aus dem Hause Dior entschied, dessen treue Botschafterin sie seit Jahren ist.

Es ist klar, dass Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam trotz der Trennung gute Beziehungen gepflegt haben könnten. Die Tochter von Caroline von Monaco legt großen Wert darauf, die Männer, die ihr Leben geteilt haben, nicht zu verärgern, insbesondere wenn sie Kinder mit ihnen teilt. Charlotte Casiraghi, ebenfalls Mutter von Raphaël, geboren aus ihrer Liebesgeschichte mit dem Komiker Gad Elmaleh, steht immer noch in Kontakt mit ihm. Auch die beiden Ex-Partner haben großen Respekt voreinander. Es besteht kein Zweifel, dass die Situation auf Dimitris Seite dieselbe ist …

-

PREV Rührende Hommage an Françoise Hardy durch ihren Sohn auf der Bühne
NEXT Dieser den Franzosen wohlbekannte Sportler nimmt seinen Platz ein: „Ich wollte es unbedingt …“