„Du scheinst eine sehr hübsche Brustwarze zu haben“: Edouard Baer wegen sexueller Nötigung und Belästigung durch sechs Frauen angeklagt

„Du scheinst eine sehr hübsche Brustwarze zu haben“: Edouard Baer wegen sexueller Nötigung und Belästigung durch sechs Frauen angeklagt
„Du scheinst eine sehr hübsche Brustwarze zu haben“: Edouard Baer wegen sexueller Nötigung und Belästigung durch sechs Frauen angeklagt
-

Nach seinem Auftritt in der Sendung von Laurent Delahousse an diesem Sonntag, dem 12. Mai auf France 2, beschuldigten sechs Frauen den 57-jährigen Edouard Baer der Belästigung und sexuellen Übergriffen.

Nach ihrem ersten Auftritt in der Show von Laurent Delahousse sagten sechs Frauen aus Mediapart, in einer langen Untersuchung, die am 23. Mai veröffentlicht wurde. Sie werfen dem Autor zwischen 2013 und 2021 Belästigung und sexuelle Übergriffe vor. Jeder verglich den Schauspieler mit einem Raubtier.

Zeugenaussagen zufolge ereigneten sich die Angriffe insbesondere hinter den Kulissen eines Theaters, auf den Toiletten von Radio France, wo er Moderator ist, in den Räumlichkeiten von Radio Nova oder sogar im Büro von Édouard Baer.

Er nahm angeblich ihre „linke Brust mit der Hand“

Raphaëlle*, 26, wirft dem Schauspieler, dem sie zunächst vertraute, insbesondere vor, ihr bei einem Interview in seinem Haus gesagt zu haben: „Du siehst aus, als hättest du eine sehr schöne Brustwarze. Die junge Frau erklärt, dass Edouard Baer, ​​der ihren Vater kannte, darauf bestanden hätte, indem er ihr das Hemd aufknöpfte und ihm anbot, ihm ihre Brustwarzen zu zeigen.

Anschließend nahmen Édouard Baer und Raphaëlle den Aufzug. Drinnen hätte er sein „linke Brust mit der Hand“. Eine Geste, die sie direkt ablehnte. Édouard Baer hätte locker gelassen, indem er erwiderte, er könne einen Anwalt benachrichtigen, und erklärte: „Und es wird alles gut werden.“ Der Schauspieler wurde zu diesem Thema kontaktiert und antwortete nicht.

„Er nimmt meinen Arm und beißt mich“

Eine andere, Elsa*, 26, erklärt, dass Édouard Baer nach einem Abend in einem Restaurant mit einer Theatertruppe „an der Hüfte gepackt“ Und “legte seine Hand auf [s] Gesäß. Die junge Frau hätte „schnell geklärt“, gemäß seinen Kommentaren gegenüber unseren Kollegen.

Camille*, damals 21 Jahre alt, erinnert sich an einen Auftritt in der Morgensendung von Radio Nova, bei dem sie ein Gedicht vortragen konnte. Am Ende ihres Abschnitts berichtet sie: „Zum Zeitpunkt der Werbepause, bevor ich vorbeigehe, kommt Édouard auf mich zu, er nimmt meinen Arm und beißt mich.

Der ehemalige Mitarbeiter des Schauspielers hat es unseren Kollegen erklärt Medienteil dass Edouard Baer „sehr taktil” : “LEr beißt, er macht es mit Männern, mit Frauen, es ist sein Ding, es ist kindisch.“

Anne*, 21 Jahre alt und ebenfalls Praktikantin bei Radio Nova, vertraute an, dass der Schauspieler sie dazu gebracht habe, „ein Kuss auf den Hals“, was der Chef der jungen Frau bestätigte.

„Es tut mir zutiefst leid“

Bei vorläufigen Telefoninterviews mit Medienteilsagte der Schauspieler: „Ich hätte nie gedacht, dass Frauen so wütend auf mich sein würden.“

Kontaktiert von der Médiapart-Redaktion, Edouard Baer “verpflichtet, zu antworten, bevor man aufgibt” und senden Sie ihnen diese Nachricht: “Mit Erstaunen und großer Trauer entdecke ich die Zeugnisse, die Sie mir überbringener schreibt.

Ich erkenne mich in den mir zugeschriebenen Worten oder Gesten nicht wieder, kann aber nur mein Bedauern darüber zum Ausdruck bringen, dass mein Verhalten diesen Frauen Unbehagen bereitet oder sie verletzt hat. Ich hatte nicht die Intelligenz, es wahrzunehmen. Es tut mir zutiefst leid. Ich habe nie absichtlich versucht, sie zu verletzen. Ich entschuldige mich bei ihnen allen.

*Vornamen wurden geändert.

-

NEXT Pierre Vassiliu, Musiker der Welt – Libération