große Überraschung unter dem Perückenkostüm

-

In der vierten Sendewoche enthüllte „Mask Singer“ einen brandneuen Charakter. Sehr schnell stellten Ermittler, darunter auch Inès Reg, Hypothesen über seine Identität auf.

La Perruque blieb nur für eine Ausstrahlung auf TF1 – TF1
Veröffentlicht am 25.05.2024 um 10:15
Von A. Sch. (DR)

FürCiné-Télé-Revue

Doch wer verbarg sich unter dem Kostüm der halbblonden, halbbraunen Perücke, die Sias Haarschnitt ähnelte? Diesen Freitag, den 24. Mai, enthüllte TF1 die vierte Folge seiner Show „Mask Singer“ und die Ankunft dieser neuen Figur mit großem Getöse. Für die versteckte Persönlichkeit stand viel auf dem Spiel, denn in einer einzigen Aufführung musste sie die Ermittler – Inès Reg, Laurent Ruquier, Kev Adams und Chantal Ladesou – überzeugen, um am Wettbewerb teilzunehmen.




Eine Herausforderung auch für die Ermittler, die im Gegensatz zu den anderen Kandidaten kein Hinweisvideo erhielten, sondern die Hilfe von Kindern, die die Persönlichkeit kennengelernt hatten. Einige erwähnten „ihr blaues Haar“, während andere erklärten, dass sie sich als sie „verkleidet“ hätten. Während die Namen von Anaïs Delva (der Interpretin von „Liberated, Délivrée“) oder Lady Bug (der Hauptfigur des Zeichentrickfilms „Miraculous“) fielen, hatte die Komikerin Inès Reg keinen Zweifel an der Identität der Perücke. Deshalb löste sie Kabuki aus, eine Konfettikanone, die nur eingesetzt werden sollte, wenn der Ermittler sich über die Identität der Figur sicher ist.

In einem Duell gegen die Libelle und den Robolapin konnte die Perücke das Publikum nicht überzeugen und musste daher am Ende der Show ihre Identität preisgeben. Nach einer kurzen Spannung stellte sich heraus, dass Inès Reg recht hatte: Es war tatsächlich Lady Bug, die sich unter dem Perückenkostüm versteckte.

Lesen Sie auch


La Perruque blieb nur für eine Ausstrahlung auf TF1La Perruque blieb nur für eine Ausstrahlung auf TF1

Video

Die Perücke, die heute Abend beim „Mask Singer“-Wettbewerb auf TF1 antritt, schon entlarvt? Hier ist, welcher Star sich dort verstecken würde (Video)

Fernseher
24.05. um 16:38 Uhr

Screenshot 24.05.2024 150229.pngScreenshot 24.05.2024 150229.png

Video

„Was für eine Schande“, „Lamentable“: Eine Sequenz von „Jeder will seinen Platz einnehmen“ mit Nagui entsteht und sorgt für Kontroversen (Video)

Fernseher
24.05. um 15:03 Uhr

camille-combal-or-jean-pierre-foucault-here-is-who-you-prefer-over-animation-of-who-wants-to-win-millions.jpgcamille-combal-or-jean-pierre-foucault-here-is-who-you-prefer-over-animation-of-who-wants-to-win-millions.jpg

„Wer wird Millionär?“ »: Nach Jean-Pierre Foucault und Camille Combal wird ein weiteres führendes Gesicht von TF1 das Kultspiel moderieren

Fernseher
24.05. um 14:00 Uhr

Slimane-son-Rendez-vous-en-terre-inconnue-will-be-broadcast-on-France-2-le.jpgSlimane-son-Rendez-vous-en-terre-inconnue-will-be-broadcast-on-France-2-le.jpg

„Ich war sehr froh, zurückzukommen“: Slimane erzählt in „Rendez-vous en terre Stranger“ über seine Reise zu den Bijagos

Fernseher
24.05. um 11:14 Uhr

discoverthe5finalistsoftheseason-of58f2-f7eead-0@1x.jpgdiscoverthe5finalistsoftheseason-of58f2-f7eead-0@1x.jpg

„The Voice“: große Neuigkeit für das Finale auf TF1, das nach dem Vorbild von… der „Star Academy“ läuft

Fernseher
24.05. um 10:25 Uhr

ausgeschlossen-hpi-we-know-the-first-guest-of-season-4-of-the-series-with-audrey-fleurot-and-mehdi-nebbou.jpgausgeschlossen-hpi-we-know-the-first-guest-of-season-4-of-the-series-with-audrey-fleurot-and-mehdi-nebbou.jpg

„HPI“: Haben Sie diesen ehemaligen „Star Academy“-Kandidaten in der Serie mit Audrey Fleurot auf TF1 entdeckt?

Fernseher
24.05. um 9:44 Uhr

Alle Neuigkeiten anzeigen



2db12b1708.jpg

Lesen Sie das Magazin



1716627461_539_grose-Uberraschung-unter-

Abonnieren



1716627461_539_grose-Uberraschung-unter-

Abonnieren

Meist gelesen

„Was für eine Schande“, „Lamentable“: Eine Sequenz von „Jeder will seinen Platz einnehmen“ mit Nagui entsteht und sorgt für Kontroversen (Video)

Fernseher

„Wenn ich genau gewusst hätte, was mit mir passieren würde, weiß ich nicht, ob ich Ja gesagt hätte“: Slimane spricht in „Rendez-vous en terre Stranger“ über seine Reise zu den Bijagos.

Fernseher

„Wer wird Millionär?“ »: Nach Jean-Pierre Foucault und Camille Combal wird ein weiteres führendes Gesicht von TF1 das Kultspiel moderieren

Fernseher

„The Bridgerton Chronicles“: Schauspielerin aus der Netflix-Serie ist Tochter zweier Starschauspieler aus „Harry Potter“ und „Downton Abbey“ (Foto)

Netflix

„HPI“: Haben Sie diesen ehemaligen „Star Academy“-Kandidaten in der Serie mit Audrey Fleurot auf TF1 entdeckt?

Fernseher

-

PREV Bruno Barde: Rückzug des Direktors des Deauville-Festivals nach schweren Vorwürfen
NEXT Jean-Luc Reichmann und seine Frau Nathalie strandeten nach heftigem Wetter in Miami