Mélanie Thierry und Raphaël küssen sich: erster bemerkenswerter Ausflug seit der Geburt des Babys

-

Nolwenn Leroy, Patrick Bruel, Mélanie Thierry… LDas Roland-Garros-Turnier zieht jedes Jahr viele Persönlichkeiten an. Aber keine Strasssteine ​​und Glitzer mehr aus Cannes, es ist in eher lässiges Outfit dass sie auf der Tribüne erscheinen.

Unter denen, die die Veranstaltung nie verpassen, gibt es einige ein symbolträchtiges Paar: Mélanie Thierry und Raphaël. Während die Sängerin am ersten Wettkampftag allein auf der Tribüne erschien, seine Partnerin Mélanie Thierry kam am 29. Mai zu ihm. Ein bemerkenswerter Abgang, da nach Informationen von Monaco-MorgenBeide haben gerade ihr drittes Kind zur Welt gebracht.

Entspannt erschien Raphaël in einer rosa Jacke und groben Jeans, während seine Partnerin sich für weite Hosen, ein schwarzes Tanktop und eine weiße Jacke der Marke entschied, die den Wettbewerb sponserte. Für den Anlass, das Paar hatte seine ersten beiden Kinder mitgenommen: Roman und Aljoscha.

type="image/webp">>

type="image/webp">>

Es war im Jahr 2002, als Mélanie Thierry und Raphaël sich zum ersten Mal ansahen. während eines Konzerts eines gemeinsamen Freundes. Seitdem haben die beiden einander nicht mehr losgelassen. Nachdem ich zwei Kinder hatte, Roman im Jahr 2008 und Alyosha im Jahr 2013, sie beschlossen, am 17. Juni 2022 vor der Begrüßung zu heiraten vor kurzem ihr drittes Kind.

Wir sind zusammen aufgewachsen (…) Wir passen perfekt zusammen, das ist alles. Er beginnt einen Satz, ich beende ihn, wir kommen immer zusammen » vertraute die 42-jährige junge Frau in der Sendung „En aside“ auf Canal+ an. Eine perfekte Fusion, die sie auch gegenüber Madame Figaro bestätigt: „ Der Mann, mit dem ich mein Leben immer geteilt habe und den ich wahnsinnig und leidenschaftlich liebe … Ich finde, dass das, was mir das Leben bietet und weiterhin auf das Glück hinarbeitet, magisch ist„.

Raphaël seinerseits zeigt seine Liebe zu seiner Schönen oft in Liedern, aber auch auf Instagram. Erster Fan seines Partners, Er scheut sich nicht, für seine verschiedenen Filmprojekte zu werben.

-

NEXT Pierre Vassiliu, Musiker der Welt – Libération