„Die Woche endet gut“, feiert Gino Chouinard diesen Sonntag

-

Gino Chouinard wird zum letzten Mal Gastgeber sein Hallo hallo nächsten 21. Juni. Aus diesem Anlass haben die Co-Piloten von Es ist ein guter Abschluss der WocheJulie Bélanger und Jean-Michel Anctil, rollen diesen Sonntag den roten Teppich aus und läuten damit eine Woche voller Feierlichkeiten ein.

Gino Chouinard zusammen mit den Mitgliedern seines Teams: Philippe-Vincent Foisy, Sabrina Cournoyer, Géraldine Lamarche, Charles-Antoine Sinotte und Mathieu Roy.

Foto bereitgestellt von TVA

Dieses besondere Programm heißt zu diesem Anlass mehrere Freunde und Mitarbeiter von Gino während seiner 21 Jahre an der Spitze von willkommen Hallo Hallo Wochenende Dann Hallo hallodarunter Sabrina Cournoyer, Philippe-Vincent Foisy, Géraldine Lamarche, Josée Lavigueur, Ève-Marie Lortie, Dave Morissette, Mathieu Roy und Charles-Antoine Sinotte.


Gino Chouinard ist hier umgeben von seinen Mitarbeitern und Freunden Josée Lavigueur, Ève-Marie Lortie, die ab Beginn des Schuljahres die Leitung von „Salut Bonjour“ übernehmen wird, und Dave Morissette.

Foto bereitgestellt von TVA

Ingrid St-Pierre und Christian Marc Gendron sorgen für den musikalischen Teil, und Fabien Cloutier bietet dem 56-jährigen Kommunikator ein gut durchdachtes Stück.


Die Co-Moderatoren von „Die Woche endet gut“, Julie Bélanger und Jean-Michel Anctil, umgeben Gino Chouinard.

FOTO ZUR VERFÜGUNG GESTELLT VON TVA

Dieses Treffen wird am Sonntag, 16. Juni, ab 19 Uhr auf TVA übertragen.

-

PREV Moby dreht die Lautstärke für die Sache der Tiere auf: Nachrichten
NEXT Anne-Sophie Lapix erzählt von den Homejacking-Versuchen, denen sie zum Opfer fiel