„Die Antwort ist…“, Ist Souad Romero (Großfamilien) immer noch Haushälterin?

„Die Antwort ist…“, Ist Souad Romero (Großfamilien) immer noch Haushälterin?
„Die Antwort ist…“, Ist Souad Romero (Großfamilien) immer noch Haushälterin?
-

Seit seinem Auftritt in der Sendung „Große Familien, Leben in XXL“ teilt Souad Romero sein Leben mit seinen Abonnenten in sozialen Netzwerken. Bleibt sie weiterhin als Haushälterin tätig? Diesen Mittwoch, den 1. Juni, lüftete sie den Schleier auf Instagram.

Screenshot Großfamilien / TF1

Seit ihrer Ankunft in der Show Großfamilien: Leben in XXL Bei der Ausstrahlung auf TF1 wurde die Familie Romero schnell zu einer tragenden Säule des Programms. In nur drei Jahren hat dieser fröhliche und authentische Stamm dank seiner ansteckenden guten Laune und seinem fesselnden Alltag die Herzen der Zuschauer erobert. Im Mittelpunkt dieser Popularität steht Souad Romero, Mutter von fünf Kindern. Mit ihrer selbstbewussten Persönlichkeit und Offenheit gelang es ihr, die Fans der Show zu verführen. Seine charismatische Präsenz und seine Ehrlichkeit, mit der er sein tägliches Leben teilt, machen ihn zu einer symbolischen Figur des Programms.

Hat Souad Romero den Job gewechselt?

Mit der Popularität eröffnete sich für Souad Romero neue berufliche Möglichkeiten. Wenn sie nicht vor der Kamera steht und die Show filmt, kann sie Produktplatzierungen in den sozialen Medien durchführen oder ihre sogenannten Aufräum- und Reinigungsmethoden teilen „Sousous Tipps“. Zusätzlich zu ihrem Alltag als Mutter stellten sich Internetnutzer dann eine Frage? Ist sie immer noch Haushälterin? In einer Veröffentlichung vom Mittwoch, dem 12. Juni, erklärte sich die Mutter bereit, diese Frage zu beantworten.

„Wenn mich die Leute fragen, ob ich immer noch Putzfrau bin, seit ich beim Fernsehen arbeite, lautet die Antwort: Ja. Und Sie, was ist Ihr Job?“ sie fragt ihre Instagram-Follower. Um ihren Standpunkt zu veranschaulichen, teilte sie ein Video eines Arbeitstages. Sie gibt an, was ihr an ihrem Job gefällt. “So nett”, sie präzisiert. Eine Nachricht, die die Internetnutzer ansprach, da mehrere von ihnen über ihren Beruf aussagten.

Kommt ein sechstes Kind?

Kürzlich nahm sich Souad Romero auch die Zeit, Fragen seiner Abonnenten auf Instagram zu beantworten. Eine der wiederkehrenden Fragen betraf die Möglichkeit eines sechsten Kindes mit ihrem Ehemann Mario. Souad machte zu diesem Thema sehr deutlich: Ein weiteres Kind steht nicht auf der Tagesordnung. Darüber hinaus drückte sie ihre tiefe Dankbarkeit für ihre fünf jetzigen Kinder aus und betonte, dass sie ihr Leben bereits mit Glück erfüllen.

-

NEXT „Ich werde dich bis zum Tod beschützen“, sagte Jarry, als er den Geburtstag seiner Zwillinge feierte