Diese süße Frage wurde ihrer Urgroßmutter Elizabeth II. während „Trooping the Colour – Closer“ gestellt

Diese süße Frage wurde ihrer Urgroßmutter Elizabeth II. während „Trooping the Colour – Closer“ gestellt
Diese süße Frage wurde ihrer Urgroßmutter Elizabeth II. während „Trooping the Colour – Closer“ gestellt
-

Es war seins letztes Trooping der Farbe. Im Jahr 2022 erschien Elizabeth II. zum letzten Mal auf dem Balkon des Buckingham Palace. Wie jedes Jahr feierte Ihre Majestät ihren offiziellen Geburtstag im Kreise anderer Mitglieder der britischen Krone. In einem lila Anzug, den sie so sehr liebte, trug die verstorbene Königin bei dieser Feier, die auch ihr Platin-Jubiläum markierte, ein breites Lächeln. Es muss gesagt werden, dass Prinz Louis an seiner Seite eine Show abgeliefert hat.

Am 2. Juni flogen britische Kampfflugzeuge über den Buckingham Palace, um die traditionelle Trooping the Colour-Parade zu beenden. Und das Mindeste, was wir sagen können, ist, dass der jüngste von Kate Middleton und Prinz William war im Himmel. Der junge Prinz, der damals erst vier Jahre alt war, genoss das Spektakel. Aber sie amüsierten auch die Menge, indem sie sich die Ohren zuhielten, sicherlich gestört durch den Lärm der Maschinen. Seine Mutter streichelte sein Haar, um ihn zu beruhigen.

Zwischen Prinz Louis und Elisabeth II. besteht eine „enge Beziehung“

Und ein Lippenleser hielt ein süßes Gespräch zwischen Prinz Louis und seiner Urgroßmutter Elizabeth II. fest. „Kommen die Red Arrows?“ fragte ihn der kleine Junge.
„Das hoffe ich“, antwortete ihre Großmutter. Judi James, Expertin für Körpersprache, enthüllte, dass Prinz Louis und die Königin eine… „kindliche Aufregung“ an diesem Tag häufig auf dem Balkon des Buckingham Palace.

„Louis stellte sich vor die Königin, bevor er seinen Kopf zurücklehnte, um sich angeregt mit ihr zu unterhalten, während sie auf die Red Arrows warteten. beschrieb sie gegenüber der Daily Mail. Louis ließ dieses Gespräch wie die natürlichste Sache der Welt erscheinen. Sein Mangel an jeglicher Angst deutete darauf hin, dass diese beiden möglicherweise auch etwas teilten eine enge Beziehung, die auf Vergnügen basiert hinter den Kulissen geteilt.“

Trooping the Colour: Kate Middleton präsentiert?

Prinz Louis, der Elisabeth II. sehr nahestand, war über ihr Verschwinden am Boden zerstört. Prinz William und Kate Middleton haben alles getan, um ihre drei Kinder zu retten. „William sprach über George, Charlotte und Louis und sagte, dass sie versuchen, in der Schule ein Gefühl der Kontinuität zu wahren und die Dinge so normal wie möglich zu halten.“wir lernten. „Meine Tochter fragte sie, wie es den Kindern gehe, und Kate dankte ihr und sagte, dass es ihnen gut gehe und sie in der Schule betreut würden, es war also ein schöner Austausch.“sagte ein Mann einem anwesenden BBC-Journalisten.

„Mein kleiner Louis ist so nett, dass er zu mir gesagt hat: ‚Mama, mach dir keine Sorgen, sie ist jetzt bei Urgroßvater‘“, fügte Kate Middleton hinzu. Dieses Jahr für Trooping the Colour, Der Geist von Elisabeth II. wird tatsächlich anwesend sein. Karl III. kündigte an, trotz seines Kampfes gegen den Krebs an dieser Feier teilzunehmen. Kate Middleton, die ebenfalls an dieser Krankheit leidet, lässt die Spannung über ihrer Anwesenheit hängen. Wird die Prinzessin von Wales ihre drei Kinder begleiten?

-

NEXT „Ich werde dich bis zum Tod beschützen“, sagte Jarry, als er den Geburtstag seiner Zwillinge feierte